Reduzierte Öffnungszeiten

Der Botanische Garten der Universität Freiburg öffnet wieder

BZ-Redaktion

Nach mehr als drei Monaten Zwangspause öffnet der Botanische Garten der Universität wieder seine Türen.

Ab Freitag, 3. Juli dürfen sowohl Besucherinnen und Besucher als auch Studierende in Herdern wieder exotische Pflanzen untersuchen und genießen. Wie Thomas Speck, der Direktor des Botanischen Gartens erklärt, gelten die für Baden-Württemberg und die Universität Freiburg verbindlichen Corona-Abstandsempfehlungen und Sicherheitsvorkehrungen. Es gibt es keine Einlasskontrollen, daher bittet Speck um Verständnis und Kooperation. Der Bürgerverein Herdern hatte sich vor Wochen bereits für eine frühere Öffnung des Botanischen Gartens stark gemacht, scheiterte allerdings an den Coronaregeln der Universität.

  • Botanischer Garten der Universität, Schänzlestraße 1, Freiburg.

    Öffnungszeiten: täglich von 9 bis 17 Uhr.