Club der Freunde

Unterstützung

Das sind die Gesichter hinter der Klima-Demo "Fridays for Future" in Freiburg

Rund 12.000 Menschen haben sich am Klimastreik der Fridays-For-Future-Bewegung in Freiburg beteiligt. Gruppen wie "Teachers for Future" unterstützen sie. Was bewegt diese zu ihrem Engagement?

Sie sind Schülerin oder Wissenschaftler, Lehrerin oder Oma. Sie engagieren sich für die "Scientists for Future", "Teachers for Future" oder "Omas gegen Rechts" und haben eines gemeinsam: Sie unterstützen die Forderungen von Fridays for Future und gehen dafür regelmäßig mit auf die Straße. Die BZ stellt einige Akteure der Bewegung vor, die am Freitag mit 12.000 anderen demonstriert haben.
Die Oma
In einer Seitenstraße sammeln sich die "Omas gegen Rechts", Demo-Materialen sind flugs verteilt – Schirme mit "Omas gegen Rechts"-Aufdruck, Transparente mit Texten wie "Aktiv für Klimaschutz – Zukunft für unsere Enkel". Beatrice Mendel ist Jahrzehnte älter als der Durchschnitt der Fridays-Demonstranten, dennoch gehöre sie voll und ganz hier her, erklärt die 67-Jährige. "Weil ich mich gerne für das Klima und die Lebensbedingungen der ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>