Club der Freunde

Gastronomie

Das Restaurant im Jesuitenschloss in Merzhausen ist geschlossen – mal wieder

Das Restaurant im Jesuitenschloss, eines der schönsten Ausflugslokale rund um Freiburg, ist zu – mal wieder. Nun will die Stiftungsverwaltung als Eigentümerin einen neuen Pächter suchen.

Nach drei Jahren hat die Triargos GmbH, die das beliebte Restaurant oberhalb von Merzhausen am Schönberg betrieb, den Vertrag nicht verlängert. Doch man habe sich einvernehmlich getrennt, betont Norbert Butsch, stellvertretender Direktor der Stiftungsverwaltung, die die Eigentümerin des Jesuitenschlosses ist.

...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>