Club der Freunde

Freiburg

Das historische Wehr am Schwabentor muss weg – für eine Fischrampe

Das denkmalgeschützte Wehr ist schwer ramponiert und müsste saniert werden. Das Problem: Für Fische ist es ein unüberwindliches Hindernis. Nun soll eine für die Fische durchlässige Rampe erreichtet werden – für 1,3 Millionen Euro.

Wenn die Dreisam am Schwabentorring unter den beiden Brücken hindurchfließt, fällt sie gleich danach wie über Treppenstufen ab – über die Holzbalken des historischen Schwabentorwehrs. Für Fische ist das denkmalgeschützte, aber stark sanierungsbedürftige Wehr unüberwindlich. Doch so ein Wanderungshindernis muss weg, sagt das Gesetz. Nachdem alle möglichen Varianten geprüft wurden, wird das Wehr nun abgetragen und eine sogenannte raue Rampe errichtet. Gesamtkosten: 1,3 Millionen Euro. ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>