Club der Freunde

Konzerte

Das Festival "Freiburg stimmt ein" hat es gründlich verregnet

Sommerlich war das Wetter schon Samstagnachmittag nicht mehr. Trotzdem fanden die Draußen-Konzerte von "Freiburg stimmt ein" im Mensagarten statt. Die Sonntagskonzerte wurden abgesagt.

Der erste Tropfen fiel, kaum dass das Festival "Freiburg stimmt ein" am Samstagnachmittag im Mensagarten begonnen hatte. Egal, die Konzerte dort fanden trotzdem statt. Und das Publikum war froh, endlich mal wieder bei einem Live Act dabei zu sein. Alle Draußen-Konzerte hingegen, die am Sonntag im Rahmen des Festivals stattfinden sollten, sagte Organisator Stefan Sinn am späteren Samstagabend ab. Der schlechten Wetterprognose wegen.
Das Wetter
Nass, aber nicht kalt. Der Sommer schien jedenfalls am Samstag plötzlich ziemlich weit weg. Wegen des Wetters verzogen sich die meisten ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>