Club der Freunde

Coronavirus-Tests

Das Abstrichzentrum in Freiburg läuft jetzt besser

Weniger Andrang, effizientere Organisation: Die Anfangsschwierigkeiten beim zentralen Corona-Test auf dem Freiburger Messegelände scheinen überwunden.

Die Organisation am zentralen Abstrichzentrum für Tests auf das Coronavirus läuft inzwischen besser. Die massiven Anlaufschwierigkeiten der ersten Woche scheinen überwunden.

Anfang dieser Woche war erstaunlicherweise kaum etwas los auf dem Parkplatz der Messe. Zwar wird hier gerade gearbeitet, der Parkplatz und die Ein- und Ausfahrten werden komplett neu gestaltet, Fahrstraßen und Parkflächen neu angelegt. Aber nur wenige Autos standen in den Schlangen vor dem Transporter des mobilen ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>