Club der Freunde

Eishockey

Daniel Heinrizi erreicht Einigung mit EHC Freiburg

Der ehemalige sportliche Leiter hatte vor dem Arbeitsgericht gegen die Aufhebung seines Vertrages geklagt. Über die Einigung und die Höhe der Abfindung wurde Stillschweigen vereinbart.

Vor rund einem Jahr sorgte der plötzliche und als freiwillig bezeichnete Ausstieg von Daniel Heinrizi, damals Sportlicher Leiter des Eishockey-Zweitligisten EHC Freiburg, noch für Erstaunen. Am ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>