Club der Freunde

Pandemiefolgen

Corona-Müll ist für Freiburgs Krankenhäuser kein besonderes Problem

Die Pandemie gefährdet nicht nur Leben und Gesundheit, sie macht auch eine Menge Müll. Der will entsorgt werden. Vor allem Krankenhäuser sind gefragt – und zeigen sich gewappnet.

Infektiöser Müll fällt dort immer an, deshalb gab es schon vor Covid-19 klare Handlungsanweisungen. "Lediglich das Verfahren der Abfallsammlung im beziehungsweise vor dem Covid-19-Patientenzimmer musste angepasst werden", erklärt ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>