Club der Freunde

Platzgestaltung

Christoph Daub ist der Mann für den Mitmach-Schulhof

Christoph Daub gestaltet Außenräume von städtischen Schulen. Er tut dies zusammen mit den Schülerinnen und Schülern.

Was brauchen Kinder eigentlich für einen guten Spielplatz? Das hat sich Christoph Daub gefragt, als die dritte Tochter auf der Welt war und die Wohnung der Familie eng. Heute gestaltet der 43-Jährige Schulhöfe der Stadt – und zwar zusammen mit den Schülerinnen und Schülern. Freiburgs erster städtischer Mitmach-Schulhof ist gerade fertig geworden. Es ist, als hätte Daubs Werdegang direkt darauf ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>