Club der Freunde

Streaming-Dienst

"Biohackers" ist eine vielversprechende Netflix-Serie – sie wurde auch in Freiburg gedreht

Auf Netflix startet die Serie "Biohackers", die in Freiburg spielt. Darin begibt sich eine Medizinstudentin in die gefährliche Welt der Gen-Experimente. Der Starttermin war coronabedingt verschoben worden.

Als im Sommer 2019 rund um die Universitätsbibliothek und am Platz der Alten Synagoge einige Tage lang Transporter standen, war es nicht zu übersehen, dass in Freiburg ein Filmdreh stattfindet. Es handelte sich um Dreharbeiten für die deutsche Netflix-Serie "Biohackers" mit Luna Wedler und Jessica Schwarz in den Hauptrollen.
Rückblick: In Freiburg gedrehte Netflix-Serie ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>