Party

Ausgehbefehl: Die 5 besten Partys und Konzerte am Wochenende

Nightlife-Guru

Dieses Wochenende ist heikel: Kontakt mit Narren und Schlagerpartys wird nicht komplett zu vermeiden sein. Der Nightlife-Guru hat die 5 besten Partys und Konzerte am Wochenende rausgesucht - frei von Fasnacht.

All Under One Roof Raving im Freizeichen (Artik)

Gemeinsam unter einem Dach: Die Partyreihe "All Under One Roof Raving" zelebriert die Rave-Philosophie der Techno-Pionierjahre. Während es auf einem Floor meist knüppeldick zur Sache ging, lief auf einem zweiten oder dritten Floor etwas (etwas!) sanftere Musik, quasi zur Erholung. Und so läuft es auch auf der Party im Freizeichen am Freitag: Auf dem Mainfloor legt Party-Gründer und Label-Betreiber Klingberg sowie Vincent Grabowski aus Köln Techno, Breakbeat und Elektro auf. Den kleineren Barfloor beschallen Bo-Fu und Mark Lando mit House.

  • Was: All Under One Roof Raving /w Klingberg, Vincent Grabowski, Bo-Fu, Mark Lando
  • Wann: Freitag, 21. Februar 2020, 23 Uhr
  • Wo: Freizeichen (Artik)

Back on the Block im The Great Räng Teng Teng

"Hip-hop and Rap, yeah, that's where my heart's at": Getreu dem Motto der Lords of The Underground findet am Freitag im Räng die HipHop Party-Back on the Block statt. Die Residents und Gründer der Reihe, Namean und Funk Messiah, liefern aber nicht nur Oldschool Sound á la Lords of the Underdground, sondern bringen auch basslastiges wie Trap auf die Tanzfläche.

  • Was: Back on the Block /w Namean, Funk Messiah
  • Wann: Freitag, 21. Februar 2020, 23 Uhr
  • Wo: The Great Räng Teng Teng

Schneller im Keller im Harmonie Gewölbekeller

Huch, was ist denn da passiert? Mitten in den ganzen Fasnetswahnsinn in der Harmonie hat sich eine artfremde Party geschmuggelt. Das Kulturreferat der PH Freiburg – in Kennerkreisen auch Party Hard Referat genannt – veranstaltet dort wo tags zuvor und die Tage danach noch die Narren feiern eine Semesterabschlussparty mit Techno, Trance, House, HipHop und Raggatek.
  • Was: Schneller im Keller. Semesterabschlussparty der PH Freiburg /w Aricado, Synetic, Nexat, Trae, Sucht & Ordnung
  • Wann: Samstag, 22. Februar, 22 Uhr
  • Wo: Harmonie Gewölbekeller

Space Age im Crash

Das Crash verwandelt sich am Samstag wieder zu einer Goa-Höhle! Das heißt: jede Menge trippy Deko, wummernder Psy-Sound und sogar eine Anlage des Top-Boxen-Herstellers Funktion One ist am Start. An den Decks stehen hauptsächlich DJs und Live-Künstler aus dem Umfeld der Labels und Partyveranstalter Galactic Tree Tribe und Galama Records.

  • Was: Space Age /w Apach, Mahanada, Traffic Light, Zengan, Midiclorian, Saibot, Fractus
  • Wann: Samstag, 22. Februar 2020, 22 Uhr
  • Wo: Crash

The Rehats in der Theaterbar

Support your local music scene! Die Freiburger Band The Rehats spielen am Sonntag in der Theaterbar. Die Band spielt verträumten Indie-Pop, als Vorbilder dienen The Kooks oder Mumford and Sons. Schön für einen entspannten Sonntagabend.

  • Was: The Rehats
  • Wann: Sonntag, 23. Februar 2020, 20.15 Uhr
  • Wo: Theaterbar