Ersatztermin

Annen May Kantereit sollen Konzert am 23. August nachholen

Peter Disch

Zwei Tage nach der Absage des Freiburger Konzerts von Annen May Kantereit steht der neue Termin fest: Nun soll die Band am 23. August in der Sick-Arena spielen.

Das ursprünglich für Dienstagabend vorgesehene Konzert, für das 8500 Karten verkauft worden waren, wurde am Vormittag wegen des Corona-Virus von der Stadt Freiburg untersagt, um die Ausbreitung des Coronavirus zu bremsen.


Weil zu diesem Zeitpunkt schon Aufbaukosten von über 25.000 Euro entstanden waren, prüft Marc Oßwald, Geschäftsführer des Veranstalters Vaddi Concerts rechtliche Schritte gegen die Stadt. Bei einer behördlichen Absage einen Tag früher bis 14 Uhr, wäre mit den technischen Vorbereitungen erst gar nicht begonnen worden, sagt Oßwald.