Club der Freunde

Privatschulen

Angell will Campus in Freiburg-Wiehre im Eiltempo sanieren – für 11 Millionen Euro

Das Montessori-Zentrum Angell startet die Sanierung und Modernisierung von drei Gebäuden auf dem Campus an der Kronenbrücke in Freiburg. Die Bauarbeiten sollen bis Herbst 2021 beendet sein.

Lange wurde geplant und wieder umgeplant, jetzt hat die Modernisierung des Montessori-Zentrums Angell begonnen. Für elf Millionen Euro will die Privatschule ihren Campus an der Kronenbrücke sanieren und kräftig umbauen – und das im laufenden Betrieb. Bis zum nächsten Schuljahr soll das erste Gebäude komplett fertig sein. Ein Riesen-Fernseher hat den Praxistest als Tafel schon bestanden, und die Lüftung auch: Sie ist coronakonform.

Der große Raum im ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>