Fasnet

Am Samstag ist wieder Ball Verqueer in Freiburg

BZ-Redaktion

Am Samstag, 22. Februar, steigt zum 24. Mal der Ball Verqueer in der Mensa Rempartstraße. Diesmal unter dem Motto "Held*innen der Kindheit – von Pippi Langstrumpf bis Freddie Mercury".

Bei der Party der Rosa-Hilfe Freiburg ist (fast) alles erlaubt: Von Harry Potter, über Marilyn Manson bis Mac Guyver. Mit dabei sind wieder Betty BBQ als Jurypräsidentin, Djane Käry, DJane Conny und La Breeze. Die Moderation übernehmen diesmal Gina Kutkat und Götz Fabry. Ab 21 Uhr geht es los.


Karten im Vorverkauf gibt es noch auf bz-ticket.de und bei den BZ-Geschäftsstellen und unter Tel. 0761/496888 zu 18,25 Euro, ermäßigte Karten kosten 14,95 Euro.