Lesung

Am Freitag ist die letzte Lesung des Jahres von Bauschen & Biegen

Julia Schwab

Autor Mischa Mangel ist an diesem Freitag im The Great Räng Teng Teng zu Gast, wenn Samt & Sonders die letzte Lesung der Lesereihe Bauschen & Biegen für dieses Jahr präsentiert.

Der Berliner Autor Mischa Mangel stellt am Freitag seinen Roman "Ein Spalt Luft" vor und kommt mit zwei Expertinnen ins Gespräch. Er spricht mit der psychologischen Psychotherapeutin Martina Schlatterer und der Sozialarbeiterin Friedhilde Rißmann-Schleip über das Krankheitsbild Psychose sowie die Auswirkungen auf die Betroffenen und deren Angehörigen. Wie wird mit der Krankheit in psychiatrischen sowie sozialen Hilfssystemen umgegangen? Um diese Fragen geht es an diesem Freitag in der letzten Lesung der Lesereihe von Bauschen & Biegen in diesem Jahr.
Info: Für die Veranstaltung gilt die 2G+Regel.

Was: Lesung und Gespräch mit Mischa Mangel
Wann: Freitag, 26. November, 20.30 Uhr

Wo: The Great Räng Teng Teng