Jetzt anmelden!

Am 19. Juni findet der nächste Frollein Flohmarkt statt

fudder-Redaktion

Never change a winning team! Deswegen kehrt die BZ mit dem Frollein Flohmarkt auf den Hof der Fabrik zurück. Am 19. Juni steigt der mittlerweile 15. Frollein Flohmarkt in der Habsburgerstraße. Hier anmelden.

Schon seit neun Jahren begeistert der Frollein Flohmarkt die Freiburgerinnen und Freiburger: Ein- bis zwei Mal im Jahr kann hier jeder ehemals geliebte Teile an neue Besitzer weiterverkaufen. Am 19. Juni findet die mittlerweile 15. Ausgabe im Hof der Fabrik (Habsburgerstraße 9) statt, veranstaltet wird der Flohmarkt in Zusammenarbeit mit der Badischen Zeitung.

Im Hof der Fabrik wird es einen Tag lang trubelig und fröhlich zugehen: An etwa 40 Ständen verkaufen die Mitmachenden Klamotten, Taschen, Schuhe und Schmuck. Bereits am 1. Mai 2019 war der Flohmarkt bei der Fabrik zu Gast. Am 19. Juni wird es also ein Wiedersehen geben. Der Eintritt liegt bei 3 Euro, Kinder zahlen keinen Eintritt.

Auch wenn der Flohmarkt das Wort "Frollein" im Namen trägt und der Großteil der Besucher weiblich ist: Das Team betont, dass sich die Veranstaltung an jede und jeden richtet. Everybody is welcome! Achtung: Die Stände sind bereits alle vergeben!

Gebühren: Biergarnitur plus Kleiderstange 40 Euro. Biertisch und zwei Bierbänke werden vom Flohmarkt gestellt, eine Kleiderstange müsste jeder selbst mitbringen. Die Anmeldungen werden nach Eingang der Nachrichten berücksichtigt.

Am 19. Juni wird es außerdem vegane Kuchen von Frohnat und Eis von der Eismanufaktur geben. Kaffee, Kuchen und kleine Speisen kann man im Vorderhaus bestellen.
Was: Freiburgs Flohmarkt für Frolleins & alle anderen
Wann: Sonntag, 19. Juni, 10 bis 16 Uhr
Wo: Im Hof der Fabrik, Habsburgerstraße 9
Eintritt: 3 Euro, Kinder kostenlos
Facebook-Veranstaltung: facebook.com/FrolleinFlohmarktFreiburg

Mehr zum Thema: