BZ-Veranstaltung

Am 1. August findet der Frollein Flohmarkt auf dem Hof der Fabrik statt

Gina Kutkat

Im letzten Jahr musste der Frollein Flohmarkt ausfallen, jetzt gibt es eine coronakonforme Ausgabe, veranstaltet von der BZ: Am 1. August stehen 40 Stände auf dem Hof der Fabrik in der Habsburgerstraße. Die Stände sind ausgebucht!

Lust auf Sommer, Lust auf Draußensein, Lust auf Mode und auf Flohmarkt? Geht dem Team des Frollein Flohmarkt genauso! Deswegen haben sie eine neue Ausgabe des beliebten Flohmarkts für Mädels (Jungs dürfen auch immer mitmachen und mitkommen) auf die Beine gestellt, die coronakonform ablaufen wird.

Am 1. August steigt der mittlerweile 14. Frollein Flohmarkt auf dem Hof der FABRIK in der Habsburgerstraße.
Damit alles mit Abstand und ohne Gedränge abläuft, hat das Flohmarktteam ein Konzept erstellt, das es ermöglicht, alle Regeln gut einzuhalten und Menschenmassen zu vermeiden.

Kurz zusammengefasst: Besucherinnen und Besucher können sich im Vorfeld ein Zeitfenster buchen, online bezahlen und dann ganz gemütlich, ohne lange Schlangen vor dem Eingang und ohne Ansturm auf dem Flohmarkt stöbern. Der Vorverkauf für die Tickets startet Mitte Juli. Für spontane Besuche wird es trotzdem noch einige freie Plätze an der Tageskasse geben.

UPDATE: Die Stände sind alle vergeben!
FROLLEIN FLOHMARKT CORONA-EDITION

+ Aufgrund der sinkenden Inzidenzen ist es uns möglich, den Flohmarkt zu veranstalten.
+ Sollten die Zahlen der Neuinfektionen steigen, behalten wir uns vor, alles abzusagen.

+ Online-Ticketbuchung in den von uns genannten Zeitfenstern notwendig:
10-12 Uhr// 12-14 Uhr // 14-16 Uhr // 16-17 Uhr → Der Vorverkauf für die BesucherInnen startet Mitte Juli.

Die ersten drei Zeitfenster kosten 5 Euro Eintritt, die letzte Stunde ist kostenlos.

+ Pro Zeitfenster wird es einige freie Plätze an der Tageskasse geben, sodass auch spontane Flohmarktbesuche möglich sind. Der Eintrittspreise bleiben dabei gleich. Wir wollen Schlangen vor dem Eingang und Gedränge auf dem Flohmarkt unbedingt vermeiden.

+ Unsere Teilnehmerinnen werden ihre zu verkaufenden Sachen so auslegen, dass auch um 15, 16, 17 Uhr noch gute Teile zu ergattern sind :)

+ Was: Frollein Flohmarkt #14
+ Wann: Sonntag, 1. August, 10 bis 17 Uhr
+ Wo: Hof der Fabrik, Habsburgerstraße 9 (Das Vorderhaus ist nicht der Veranstalter - bitte uns kontaktieren, wenn ihr Fragen habt)
+ Eintritt: 5 Euro
+ NEU: Mit im Voraus buchbaren Zeitslots, damit alles schön luftig bleibt
+ kompletter Outdoor Flohmarkt
+ Kaffee, Kuchen, Imbiss und andere Leckereien

Gönn dir Taschen, Kleider, Sonnenbrillen und coole Sneaker: Beim Frollein Flohmarkt verkaufen Mädels ihre ehemaligen Lieblingsteile an andere weiter. In Zeiten, in denen es immer wichtiger wird, Nachhaltigkeit zu leben, erfreut sich der Frollein Flohmarkt weiterhin großer Beliebtheit. Seit sieben Jahren wird Freiburgs Flohmarkt von Mädchen für Mädchenveranstaltet. Am 1. Mai 2019 gab’s die erste Ausgabe im Hof der Fabrik.

Der Frollein Flohmarkt findet wieder draußen statt, insgesamt wird es 40 Plätze geben. Veranstalter sind die Badische Zeitung und Gina Kutkat.

Mehr zum Thema: