Club der Freunde

Clubbing

Ab wann ist man zu alt für Partys oder Festivals?

Darf ein 44-Jähriger ein Techno-Festival zu besuchen? Darf ihn der Veranstalter mit Blick auf seine Zielgruppe abweisen? Darüber verhandelt der Bundesgerichtshof. Es ist ein Grundsatzurteil zu erwarten.

Hat ein 44-Jähriger das Recht, ein Techno-Festival für junge Leute zu besuchen? Oder darf der Veranstalter sein Zielpublikum eng und homogen definieren? Darüber hat an diesem Donnerstag der Bundesgerichtshof (BGH) verhandelt. Die Frage hat große Bedeutung für das Anti-Diskriminierungsrecht. Es ist ein Grundsatzurteil zu erwarten.
Konkret ging es um das jährliche Festival namens Isarrauschen in München. Dort legen rund 30 DJs von 14 Uhr bis 5 Uhr ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>