Mitmachen

5 Highlights der Freiburger Digitaltage – zum Lernen und Mitmachen

Gina Kutkat

Welche digitalen Neuigkeiten gibt es in Freiburg und kann Digitalisierung nachhaltig sein? Das wird Donnerstag und Freitag bei den Digitaltagen in der Lokhalle und in der Stadtbibliothek diskutiert. 5 Highlights des Programms.

Die Digitaltage Freiburg orientieren sich am bundesweiten Digitaltag 2022 und laden alle interessierten Menschen ein, sich über digitale Fortschritte, Erfindungen und Erkenntnisse zu informieren. In Keynotes, Vorträgen und Diskussionen kann man einen Blick auf nachhaltige Start-Ups, erfahrene Firmen, die täglich mit Daten arbeiten und Erfindungen, die im Sport helfen, werfen . In einer Werkstatt in der Stadtbibliothek können Ü-65-Jährige Tricks fürs Smartphone lernen. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist kostenlos.

1.) Trial and error: Wie steht es um die digitale Transformation in der Region Freiburg?

In dieser Podiumsdiskussion sprechen vier Freiburger Geschäftsmänner über die digitale Transformation. Philipp Lindinger ist Geschäftsführer der Verlag Herder GmbH und beschäftigt sich mit den Themen Lean Management, digitale Transformation und agile Arbeitsmethoden. Matthias Blattmann ist Unternehmer und Buchautor und leitet als geschäftsführender Gesellschafter seit 1998 die Gutmann Unternehmensgruppe. Digitale Transformation und analoge Erfahrungen sind für ihn kein Widerspruch, sondern ergänzen sich eher. Bernd Mutter entwickelte mit seinem Team die Freiburger Digitalisierungsstrategie, mit dem unter anderem das Smart City Projekt Daten:Raum:Freiburg verbunden ist. Björn Beckmann ist seit 2018 bei der Schwarzwaldmilch in der Geschäftsleitung für die Bereiche Finanzen und Verwaltung verantwortlich. Digitalisierungsprojekte sind ganz oben auf seiner Projektagenda.
Was: Podiumsdiskussion
Wann: Donnerstag, 23. Juni, 15.15 bis 16.15 Uhr
Wo: Lokhalle Freiburg
Tickets: eveeno.com



2.) Digitaler CO2-Fußabdruck: Wie können Unternehmen Klima und Digitalisierung zusammenbringen?

Kann Digitalisierung auch nachhaltig gestaltet werden? Dieser Frage widmet sich ein Talk, an dem Alma Spribille von WeTell, Marcel Eichler von Carbonfuture und Oliver Schmitt von der Freiburger Digital-Agentur re-lounge teilnehmen. Die Drei stellen ihre Wege und Erfahrungen für eine nachhaltige Digitalisierung vor und zeigen, wie Unternehmen klimaneutral werden können.
Was: Austausch/Talk
Wann: Donnerstag, 23. Juni, 15. 15 Uhr bis 16.15 Uhr
Wo: Lokhalle Freiburg
Tickets: eveeno.com

3.) Smart City - Daten:Raum:Freiburg

Wie wird das digitale Freiburg von morgen aussehen? Daran – beziehungsweise an einer Digitalstrategie für Freiburg- arbeitet seit einiger Zeit ein Team der Stadt Freiburg. Als Basis dient dafür das Serviceangebot Daten:Raum:Freiburg. Ein interaktives Projekt, in das Daten gespeist und aufgearbeitet werden – natürlich datenschutzkonform. In einem einstündigen Workshop stellen Ivan Aćimović und Michaela Piltz das Angebot vor.
Was: Seminar/Workshop
Wann: Donnerstag, 23. Juni, 14 bis 15 Uhr
Wo: Lokhalle Freiburg
Tickets: eveeno.com

4.) Smartphone Sprechstunde für Senioren & Senioritas

Wie facetime ich mit meiner Enkelin? Wie sortiere ich die ganzen Fotos auf dem Smartphone? Diese und ähnliche Tricks bringen Schülerinnen und Schüler der Max-Weber-Schule Menschen über 65 bei. Für die Beratung ist es hilfreich, wenn Interessierte sich vorher ihre Fragen aufschreiben – und natürlich ihr Smartphone mitbringen.
Was: Beratungsangebot für Ü-65-Jährige
Wann: Freitag, 24. Juni, 10.30 bis 12.45 Uhr
Wo: Stadtbibliothek Freiburg
Tickets: Einfach vorbeikommen!

5.) Höher, schneller, weiter, digitaler!

In diesem Vortrag geht es hoch hinaus, aber nur virtuell: Wie der Olympiastützpunkt Freiburg-Schwarzwald mit einer VR-Brille seine Athletinnen und Athleten zu noch besseren Sprüngen verhilft, demonstrieren die Sportwissenschaftler Thomas Redhaber und Florian Schillinger. Denn auch im Sport spielt die Digitalisierung eine immer wichtigere Rolle.
Was: Vortrag mit integrierter Demo

Wann: Donnerstag, 23. Juni, 14 bis 15 Uhr

Wo: Lokhalle Freiburg

Tickets: eveeno.com


Disclaimer: Wir hätten über das Event auch berichtet, wenn wir als Badische Zeitung nicht auch mit einem Vortrag dabei gewesen wären. Am Donnerstag spricht Digitalredakteurin Lisa Böttinger in einem Impuls-Vortrag darüber, wie die BZ Daten nutzt, um die Lesebedürfnisse ihrer Leserinnen und Leser immer besser bedienen zu können.

Mehr zum Thema: