Sommersemester 2020

317 Geheimtipps für dein Studi-Leben in Freiburg

fudder-Redaktion

Das Sommersemester 2020 ist anders als die Semester zuvor. Aber auch, wenn wir weniger Menschen treffen, wollen wir doch wissen, wo es faire Kleidung gibt oder den besten und günstigsten Kaffee. Unser Studentenfudder gibt dir Antworten.

Auf den ersten Blick wirkt die 23. Ausgabe unseres Studentenfudders wie immer. 317 Tipps und Ideen, wie du dein Sommersemester in Freiburg bunt, kreativ und interessant gestalten kannst. Doch gerade, als wir am Feinschliff der aktuellen Studentenfudder- Ausgabe waren, hat die Corona-Pandemie auch unser Leben durcheinander gewirbelt. Daher erscheinen dir manche Tipps vielleicht unpassend, weil die Gastronomie gar nicht oder nur beschränkt geöffnet hat. Oder weil Partys, die wir empfehlen nicht stattfinden. Die Welt war noch eine andere, als wir diese Tipps für euch zusammenstellten.


Sieh das Studentenfudder bitte als Inspiration, wenn Clubs wieder öffnen, Restaurants wieder bewirten oder Bars wieder ausschenken dürfen. Oder informiere dich über Lieferservices und To-Go-Angebote. Denn eins ist uns wichtig: Wir lieben das Freiburger Nachtleben, die hiesige Gastronomie und die kreativen Geschäfte. Und wir hoffen, dass wir alle diese Corona-Pandemie gut und gesund überstehen werden.

In diesem Heft beantworten wir unter anderem folgende Fragen:

  • Wo gibt es nachhaltige und fair produzierte Klamotten?
  • Wo kann ich günstige Möbel aus Haushaltsauflösungen kaufen?
  • Wo gibt’s Keramik mit feministischer Botschaft?
  • Wie kann ich mich ehrenamtlich engagieren?
  • Wo gibt es ausgefallene Second-Hand-Mode?
Wir sind eine junge Redaktion, die einen eigenen Blick auf die Stadt hat.Wenn du uns unterstützen möchtest, komm’ in den Club der Freunde: fud-der.de/club. Als Mitglied bekommst du die Flatrate für Journalismus aus Freiburg.Und wenn du selber als Journalist arbeiten möchtest: Melde dich bei uns.

Das Studentenfudder-Heft ist wie immer kostenlos und liegt aktuell in knapp 80 Läden, Cafés und Kneipen aus und ist auf fudder.de natürlich auch als pdf-Download zu haben. Es erscheint zweimal im Jahr und wir füttern es in jeder Ausgabe mit neuen, wunderbaren Dingen.
Studentenfudder Sommersemester 2020: Jetzt kostenlos downloaden


Du bist gefragt

Wie gefällt Dir das neue Studentenfudder? Haben wir was vergessen? Hast Du noch viel bessere Tipps? Immer rein damit in die Kommentare dieses Artikels oder per Mail an info@fudder.de!

Auslagestellen

In einigen Freiburger Bars, Cafés und Shops liegt unser Heft schon jetzt, wie immer kostenlos aus. Da einige Geschäfte und Locations noch geschlossen haben, werden im Laufe des Semesters noch mehr Stellen hinzukommen. Hier bekommst du das Studentenfudder derzeit:
  • Studierendenwerk Freiburg, Basler Straße 2
  • Schuhhaus Kocher, Schusterstraße 3
  • EOS, Wildbachweg 11
  • Extrol Tank- und Waschzentrum, Freiladestraße 2
  • Die Radgeber, Schnewlinstraße 5
  • Zündstoff, Moltkestraße 31
  • Löwen Apotheke, Kaiser-Joseph-Straße 205
  • 7 Sachen, Grünwälderstraße 22
  • Brillenladen im Stühlinger GmbH, Klarastraße 39
  • 2Rad Mueller, Am Mettweg 34
  • Flight 13, Stühlinger Straße 15
  • Fahrradwerkstatt, Habsburger Straße 9
  • Kartoffelhaus, Basler Straße 10
  • LiebesBisschen, Komturstraße 33
  • Mr. Döner, Moltkestraße 31
  • Burgermeister, Klarastraße 46
  • Quartiersladen, Vaubanallee 18
  • Pizza Boxx, Habsburgerstraße 10
  • Café Huber, Wenzingerstraße 46
  • Incontro, Niemensstraße 3
  • Aguila, Sautierstraße 19
  • Uni Kebaphaus, Universitätsstraße 7
  • Maria Bar, Löwenstraße 3-7
  • Enchilada, Auf der Zinnen 1
  • Sparkasse Freiburg, Kaiser-Joseph-Straße 186-190
  • Biosk, Schwarzwaldstraße 80
  • The Fizz Studentenwohnheim, Zähringer Straße 300
  • VAG Freiburg, Salzstraße 3

Studentenfudder-Archiv