Autoknacker

24-Jähriger stiehlt Navi aus einem Auto in der Wiehre und wird festgenommen

BZ-Redaktion

Weil ein Zeuge gut aufgepasst habe, ist ein 24-Jähriger nach einem Auto-Aufbruch verhaftet worden.

Wie die Polizei mitteilt, hatte ein Zeuge den 24-Jährigen beobachtet, als er sich am Freitag, 5. November, gegen 2.20 Uhr, an einem Auto zu schaffen machte, das an der Kronenstraße im Freiburger Stadtteil Wiehre abgestellt war. Der Tatverdächtige hatte das Auto aufgebrochen und daraus ein Navigationsgerät gestohlen. Aufgrund der Beschreibung des Augenzeugens konnte der Verdächtige ermittelt und gefasst werden. Das Diebesgut im geschätzten Wert von rund 100 Euro wurde sichergestellt. Nach Angaben der Polizei entstand am Auto ein Schade von rund 200 Euro.