Rückblick

10 Dinge, die wir 2021 geschafft haben

Anika Maldacker, Gina Kutkat & Henry Umkehr

Das zweite Pandemiejahr ist vorbei – es war anstrengend und Vieles war schwer. Doch es gab auch schöne Momente 2021. Die fudder-Redaktion blickt ganz persönlich auf das Jahr zurück.

Anika Maldacker, Digital-Redakteurin, hat....

1. Angefangen eigenen Kombucha zu brauen, der sogar gut schmeckt

2. Das Laufen zur Gewohnheit gemacht und Spaß dabei gehabt

3. Erste schöne Klimpereien am Klavier gemacht

4. Ein Problem gelöst

5. Zum ersten mal ein Zwölf-Gänge-Menü gegessen

6. Gelernt, dass ich mehr schaffen kann, als gedacht

7. Meinen Eltern die Haare geschnitten und sie damit glücklich gemacht – meinem Freund den Kopf rasiert – selbst der war glücklich.

8. Verreisen und wegfahren vermisst und wieder getan

9. Mich ans Kochen von Ramen und Pho herangewagt und Lob von Freund*innen bekommen

10. Mich mehr mit Finanzen beschäftigt und gelernt, dass man nicht jedem Rat folgen muss.

Henry Umkehr, auszubildender Medienkaufmann Digital & Print, hat...

1. Häufiger meine Großeltern besucht und Zeit mit ihnen verbracht

2. Trotz Pandemie viel mit Freunden erlebt – im kleineren Kreis natürlich

3. Mehr Sport gemacht als noch im Vorjahr

4. In zwei Sommerurlauben gewesen und trotz Minikrise in beiden sehr viel Spaß gehabt

5. Eine neue Beziehung – Jahreshighlight

6. Wichtige Entscheidungen bezüglich der Zukunft getroffen

7. Eine anstrengende Phase mit vielen Terminen gemeistert

8. Trotz schwieriger Bedingungen Skifahren gewesen

9. Viele Zukunftspläne geschmiedet

10. Einen sehr schönen Geburtstag an Silvester erlebt, auch wenn man sich wieder älter fühlt

Gina Kutkat, Digital-Redakteurin, hat...

1. Ihre Wohnung gekündigt und ist zu ihrem Lieblingsmenschen gezogen

2. Den Bodensee mit dem Rennrad umfahren und sich danach richtig gut gefühlt
3. Zum ersten Mal in Wien gewesen – und es geliebt.

4. 21 Bücher gelesen und die allermeisten davon weiterempfohlen

5. Mich in einen zugefrorenen Windgfällweiher gewagt und eine Sekunde drin sitzen geblieben

6. Länger an einem Projekt gearbeitet und noch nicht die Motivation verloren

7. Kein Corona bekommen

8. In der Toskana, in Kroatien und auf Kreta in der Sonne gelegen

9. Meinen ersten offiziellen 10-Kilometerlauf geschafft und dafür 54 Minuten gebraucht

10. Erste Finanzgespräche geführt und es ganz gut hinbekommen
Und wie war euer Jahr 2021? Schreibt uns in die Kommentar oder auf Instagram, was ihr im vergangenen Jahr geschafft habt!