Polizei

Zwei Wohnungseinbrüche in der Wiehre und in Herdern

BZ-Redaktion

In Freiburg ist es erneut zu Wohnungseinbrüchen gekommen. In der Wiehre und in Herdern verschafften sich Diebe gewaltsam Zutritt zu Wohnungen.

In Freiburg ist es am Donnerstag, den 4. Mai, zu zwei Wohnungseinbrüchen gekommen. Die Polizei registrierte einen Einbruch in der Lugostraße in der Wiehre, der zwischen 8 und 14.55 stattgefunden hat. Außerdem gab es einen Einbruch in eine Wohnung in der Sonnenhalde in Herdern, dort wurde um 13.15 ein Alarm ausgelöst. Die Täter verschafften sich in beiden Fällen gewaltsam Zutritt zu den Wohnräumen. Über den Diebstahlsschaden liegen noch keine Erkenntnisse vor.


Mehr zum Thema:

Polizei: 15 Einbrüche in Freiburg und Umland – Polizei nimmt zwei Verdächtige fest