Zwei Studenten-Chöre singen am Donnerstag Filmmusik in der Kreuzkirche

Jennifer Kirsch

Der evangelische Hochschul-Chor und die musikalische Studentengemeinschaft Alt-Straßburg laden am Donnerstag zum Chorkonzert ein. Songs von "Les Misérables" und "Herr der Ringe" stehen auf dem Programm.

Spaß an der Musik und daran gemeinsam Wachsen. Das ist das Motto des evangelischen Hochschul-Chors Freiburg. Zusammen mit der musikalischen Studentengemeinschaft (MSG) Alt-Straßburg wird dieser am kommenden Donnerstag Songs von Les Misérables und Herr der Ringe singen.


Der Chor der Evangelischen Hochschule Freiburg wurde 2013 von Studenten gegründet und wird heute von Ferdinand Reuter geleitet. Über vierzig EH Studenten und Chor-Interessierte aus Freiburg treffen sich jeden Montag, um gemeinsam zu singen und für einige Stunden den Uni-Stress zu vergessen.

Für die Mitglieder in Freiburg geht es vor allem um den Spaß am Singen und das gemeinsame Wachsen an ihrem Hobby. Anfänger sowie erfahrene Sänger sind daher gleichermaßen vertreten. Erst letztes Jahr hatte der EH-Chor bei einem Konzert mit Titeln aus "Sister Act" das Publikum begeistert und auch dieses Jahr steht das Programm ganz im Zeichen des Musicals: Es werden Lieder von "Les Misérables aufgeführt. Auch der MSG Alt-Straßburg hat dieses Semester ein Filmmusik Programm ausgewählt und wird das Publikum, unter anderem, mit Skyfall und Herr der Ringe mitreißen.
  • Was: Chorkonzert "Filmmusik" des EH-Chors und der MSG Alt-Straßburg
  • Wann: Donnerstag, 24. Januar 2019, Einlass 19 Uhr, Beginn 19.30
  • Wo: Kreuzkirche, Fehrenbachallee 50)
  • Eintritt: frei