Film

Zum Kinostart von "Detective Pikachu" macht ein Video die Fangemeinde verrückt

Julia Stulberg

Für Pokémon-Fans auf der ganzen Welt geht ein Traum in Erfüllung: Das erste Live-Action Pokémon Abenteuer kommt in die Kinos. In Deutschland geht der Film heute an den Start. Doch schon vor der Filmpreview kursierte ein Video durch das Internet.

Ryan Reynolds, der Synchronsprecher der Figur Pikachu, postete vergangene Dienstagnacht einen Youtube-Link mit dem Kommentar "Achtung!" auf Twitter. Der Link führt zu einem Account namens Inspector Pikachu, auf dem scheinbar der komplette Film "Detectiv Pikachu" in voller Länge hochgeladen wurde.




Schon die erste Minute ist vielversprechend und macht Lust auf mehr. Aber schaut selbst:



Mittlerweile ist der Leak aufgeflogen und wird Ryan Reynolds und der Filmgesellschaft Warner Bros als Marketing-Coup zugeschrieben, denn auf diesen Witz sind schon mehr als zehn Millionen Zuschauer reingefallen. In dem Sinne: Auf ins Kino!