Zufällig Freiburg: Vishal Pandey

Euch

Vishal Pandey hat einen ganz besonderen Blick auf Freiburg. Der gebürtige Inder, der heute in Australien lebt, hat sich 2007 als Tourist in die Stadt verliebt, von 2010 bis 2012 hier gewohnt - und ist jetzt wieder zu Besuch, immer mit dem Auge am Sucher. Seine wunderschönen Freiburg-Impressionen:



Der Fotograf

Ich heiße Vishal Pandey, bin 40 Jahre alt und ein Einwanderer indischer Abstammung, der in Australien lebt. Ich war 2007 zum ersten Mal in Freiburg - als Tourist, an einem Sonntagnachmittag. Es kam mir vor, als sei die ganze Stadt geschlossen, aber ich habe mich trotzdem auf den ersten Blick in Freiburg verliebt. 2010 bin ich dann hierher gezogen, um an der Uni zu studieren. Als ich 2012 nach Australien zurückkehrte, ist ein Teil von mir hiergeblieben.



Seit meiner Rückkehr nach Australien beschäftige ich mich ziemlich ernsthaft mit Fotografie - ich wollte unbedingt wieder nach Freiburg zurückkehren, um die Schönheit der Stadt mit der Kamera einzufangen. Ich bin jetzt seit ein paar Wochen wieder hier, und es macht einen riesengroßen Spaß, meine alten Hangouts noch mal zu besuchen und die Stadt zu fotografieren.

Seit ich hier bin, habe ich sicherlich schon 500 Fotos gemacht, die ich bearbeiten will, wenn ich wieder zu Hause in Canberra bin. Freiburg ist meine Heimat in Deutschland. Ich liebe diese fantastische Stadt. Meine Fotos sind eine Hommage an die Schönheit von Freiburg und all das Gute, das die Stadt den Menschen gibt.

Vishal im Internet

     

fudders Ihr-Blog

Du hast auch eine Geschichte, fantastische Fotos oder ein Anliegen, das dringend auf fudder gehört? Wie Dein Beitrag hier erscheinen kann, erfährst Du in diesem Beitrag: Wir stellen euch ins Rampenlicht: Ein neues Blog für fudder-User.

Mehr dazu:


Mehr Zufällig Freiburg

   

Foto-Galerie: Vishal Pandey

Tipp: Wartet einen Augenblick, bis die Galerie komplett geladen ist. Ihr könnt euch dann ganz bequem jeweils das nächste Foto anzeigen lassen, indem ihr auf eurer Tastatur die Taste "N" (für "next") drückt.