Zufällig Freiburg: Max Heimann

Euch

Ein Doppelregenbogen über Freiburg, ein totes Tier auf dem Asphalt, Porzellanpuppen hinter weißen Gardinen: Mit seinen Bildern will der Fotograf Max Heimann neue Perspektiven zeigen und die Wahrnehmung von Menschen erweitern.



Max Heimann
arbeitet als Freelance-Fotograf, studiert Biologie und springt Fallschirm.

"Ich liebe ungewöhnliche Perspektiven, tote Tiere und nachts beim Fotografieren den Sternenhimmel und die Ruhe genießen", sagt Max Heimann. Mit seinen Bildern will er neue Perspektiven zeigen und die Wahrnehmung von Menschen erweitern.

 

fudders Ihr-Blog

Du hast auch eine Geschichte oder ein Anliegen, das auf fudder gehört? Wie Dein Beitrag hier erscheinen kann, erfährst Du in diesem Beitrag: Wir stellen euch ins Rampenlicht: Ein neues Blog für fudder-User.

Mehr dazu:

 

Fotos: Max Heimann

Tipp: Wartet einen Augenblick, bis die Galerie komplett geladen ist. Ihr könnt euch dann ganz bequem jeweils das nächste Foto anzeigen lassen, indem ihr auf eurer Tastatur die Taste "N" (für "next") drückt.