Zehn Jahre Jazz-Sessions im Ruefetto

Gina Kutkat

Seit zehn Jahren treffen sich jeden Donnerstag Abend Jazz-Musiker aus Freiburg und Umgebung im Jazz-Keller des Ruefetto, um in lauschiger Atmosphäre Jazz in verschiedenen Variationen zu spielen. Zum zehnjährigen Jubiläum gibt es am kommenden Samstag eine große Party mit Live-Bands, Tapas, Sekt und DJ.



Meistens ertönen im Ruefetto-Keller Stücke aus der Bebop-Ära um Miles Davis und Charlie Parker, die Erinnerungen an das New York der 40er und 50er Jahre wecken. Jede Woche werden andere Musiker vorgestellt, organisiert von einem vierköpfigen Team, welches mit viel Einsatz und Spaß den Abend immer wieder neu erfindet.


Das Jubiläum ist Anlass für eine große Party, die im Café Ruef mit Tapas und Prosecco beginnt und im Ruefetto mit Live-Bands ihren Lauf nimmt. Im Anschluss legen diverse DJ's zum Tanzen auf.

Mehr dazu:


Was:
10 Jahre Jazz-Sessions im Ruefetto
Wann: Samstag, 16. Mai, ab 20 Uhr im Café Ruef, danach im Ruefetto
Wo: Café Ruef, Ruefetto
Eintritt: 4 Euro