Zehn Jahre in Selbstporträts

fudder-Redaktion

Am 11. Januar 2000 begann Noah Kalina, damals 19 Jahre alt, ein Foto-Projekt, das er "Everyday" nannte: er schoss jeden Tag ein Porträt von sich. 2006 wurde ein Zeitraffer-Video der ersten 2.400 Fotos ein YouTube-Hit. Und: Noah fotografiert sich immer noch jeden Tag.



Mehr als 16 Millionen Mal ist das YouTube-Video der ersten sechs Jahre des Projekts seit 2006 angeschaut worden.

Noah takes a photo of himself every day for 6 years

Quelle: YouTube [youtube 6B26asyGKDo nolink]

Die Fotos, die Noah seitdem gemacht hat, kann man auf Noah K Everyday angucken. Besonders schön ist dabei natürlich die Ansicht mit allen Porträts auf einer einzigen Seite. Einzeln betrachtet sind die Fotos nicht besonders interessant, unterscheiden sie sich doch nur minimal. In ihrer Gesamtheit lassen Sie jedoch erahnen, wie sehr sich ein Leben, ein Mensch in zehn Jahren verändert.

Noah Kalina fotografiert übrigens nicht nur sich selbst: mittlerweile ist er Fotograf.

[via Gawker: The Guy Who Took a Photo of Himself Every Day Is Still Taking Photos of Himself Every Day]

Mehr dazu: