XO Bahar: Die Süßigkeiten in meinem Leben

Bahar Kizil

"Life is like a box of chocolate" hat Mama Gump ihrem Sohn Forrest immer gesagt. "You never know what you're gonna get". Auch fudder-Bloggerin Bahar findet, dass das Leben mit Süßigkeiten viel gemeinsam hat:



Süßigkeiten. Sie sind klein & groß, bunt, quer durchgemischt, cremig, sauer, wunderschön verpackt, überraschend, unerwartet gefüllt, umhüllt mit Kleinigkeiten, eine kleine Auszeit, Geschenke, edel aber auch einfach, verspielt, und durchaus Kalorien reich. So wie unser Leben.


Wenn ich zurückblicke, sehe ich wunderschöne, kleine und große Momente. Und vor allem die kleinen sind es, die mich glücklich machen: sie summieren sich und stärken mich, auch wenn es nur kurz und nicht lang anhält.

Ich mache mir seit einigen Jahren eine Liste und erneuere diese täglich. Einige Wünsche erfüllen sich geplant, einige geschehen unverhofft und einige lösen sich in Luft auf. Ich schicke sie ans Universum, schließe sie in meine Gebete ein oder halte sie mit einem Atemzug fest und puste danach die ausgefallene Wimper weg, weil ich denke, dass es Glück bringt.

Kleinigkeiten in meinem Leben nenne ich auch gerne Süßigkeiten. Süßigkeiten in Formen wie wir sie kennen.  Aber auch kleine Momente, die das Leben erst lebenswert machen, Glücksgefühle in uns auslösen und uns antreiben weiterzumachen. Nie aufzugeben.

Menschen wie meine Familie oder meine Freunde. Lieben und geliebt zu werden ist wohl das schönste Gefühl auf der Welt. Sie halten dich, wenn du fällst. Auf dem Bild: mein bester Freund Tobi und ich.



Mein erster Videodreh mit Monrose zu unserer ersten Single Shame: ein jahrelanger Wunsch, der mir erfüllt wurde.



Momente in denen wir anfangen zu lachen. Und nicht aufhören können.



Menschen die mich täglich mit einem Lächeln, einem Brief, lieben Worten ob nah oder fern unterstützen. Ich liebe meine Fans!



Meine neue Süßigkeit sind Macarons. Ein französisches Baisergebäck aus Mandelmehl. In verschiedenen Farben und Geschmacksrichtungen versüßen sie mein Leben.



Heisse Sommertage, an denen wir Sandalen tragen können und es genießen, weil das Gras unsere Füße kitzelt.



Hunde haben alle guten Eigenschaften des Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen. Auf dem Bild: Meine Hündin Mila & ich.



Düfte beeinflussen Menschen. Sie bestimmen meinen Start in den Tag.

Unverhoffte geschenkte Blumen machen mich glücklich.



Erinnerungen an Momente auf der Bühne erhöhen die Freude auf weitere. Auf dem Bild:mein Gitarrist Steffen und Ich.



Es gibt sie in verschiedenen Arten und Formen. Als Schokolade, Bonbons, Pralinen, Kekse, Macarons und so viele mehr. Sie machen uns glücklich und steigern unser Glücksgefühl.  Auch wenn es nur für den Moment ist.