Wohnungsbrand in der Habsburgerstraße

Carolin Buchheim

Die Polizei Freiburg meldet, dass am heutigen frühen Abend, gegen 19:35 Uhr in der Habsburgerstraße eine Wohnung im Dachstuhl eines Wohnhauses aus bisher ungeklärter Ursache in Brand geriet. Die Löscharbeiten dauern noch an, die Polizei ist ebenfalls vor Ort.

Personen kamen nicht zu Schaden; nach bisherigem Wissensstand konnten alle Bewohner das Gebäude rechtzeitig verlassen. Durch die Löscharbeiten konnte der Verkehr einschließlich Straßenbahn nur stark eingeschränkt weiterlaufen. Ein Discount-Markt im Erdgeschoß des Hauses mußte ebenfalls geräumt werden.