Wohin im Juni? Ausflugstipps und Veranstaltungskalender für Eltern in Freiburg

Rebekka Sommer

Es ist Sommer, und Babys allenthalben wollen Gras unter ihren Fußsöhlchen spüren und laut glucksend im kühlen Nass herumplanschen. Klar, dass das allein nicht geht: Deshalb müssen Mama und Papa an die Hand genommen und an die Orte des kleinkindlichen Vergnügens geführt werden. Nur: Wann und wo? Rebekka hat die ultimative Terminübersicht für den Monat Juni für Eltern in Freiburg zusammengestellt:



Die erste gute Nachricht für den Juni lautet: Der Heuspielplatz auf dem Ruhbauernhof ist wieder aufgebaut! Ganz offiziell geht’s aber erst am Pfingstwochenende wieder los mit Heuhüpfer, Heutunnel und Heurutsche. Dazu gibt’s das hausgemachte Bauernhofeis vom Bauern Maier.

Der Heuspielplatz hat von Pfingsten bis Oktober täglich geöffnet. Eintritt kostenlos.

Dietenbach 9
79199 Kirchzarten
Web: Heuspielplatz auf dem Ruhbauernhof

Bei der Siloballen-Malaktion in Buchenbach, Kirchzarten, Oberried und Stegen dürfen sich kleine und größere Künstler an den ansonsten so langweilig in der Gegend herumliegenden weiß verpackten Heuballen mal richtig austoben. Von Juni bis September kann jeder drauflos malen, der möchte - die bunten Ballen bleiben dann so lange auf den Feldern liegen, bis sie ans Vieh verfüttert werden. Ohne Gästekarte des Dreisamtals beträgt die Teilnahmegebühr 5 Euro.

Infos & Anmeldung bei der Tourist-Info Dreisamtal: 07661.907980
Web: Fotos und Gewinner des letzten Jahres

Kinderwagen und quakende Babys sind jeden zweiten Mittwoch im Monat im Kino ausdrücklich erwünscht – im Mama-Kino (könnte langsam mal in Mama-Papa- oder auch Kinderwagenkino umbenannt werden). Leider gibt es das nicht in der Stadt, sondern im etwas abgelegenen Kandelhof in Herdern. Am 8. Juni 2011 zeigt der Kandelhof „Das Blaue vom Himmel“, ein Familiendrama mit Hannelore Elsner. Beginn ist immer um 15 Uhr.

Anfahrt: Mit der Linie 5 an der Haltestelle Hauptstraße aussteigen, die Habsburgerstraße überqueren und den Rennweg entlang Richtung Bahnhof Herdern laufen. Das Kino befindet sich hinter der Bahnunterführung gleich links.
Web: Kandelhof

Veranstaltungen im Juni

Für Familienausflüge an den Wochenenden bieten sich im Juni der Mühlentag 2011 oder der Künstlermarkt in Hinterzarten an. Der Mundenhof trumpft gleich mit fünf Veranstaltungen auf, wie etwa dem Sommersonnwendfeuer, dem Afrika-Fest und einer Wasser-Erlebnis-Aktion mit dem Spielmobil. Spielmobil-Angebote richten sich in der Regel an Kinder ab sechs Jahren, doch in Begleitung der Eltern und Geschwisterkinder können auch Kleinere schon mitmachen und Spaß haben. Das Amateur-Theater im Steinbruch spielt diesen Sommer das Kinderstück „Pippi Langstrumpf“ (Premiere ist am 26. Juni), und das Museum für Neue Kunst veranstaltet einen Familientag.

Samstag, 4. Juni 2011

  • Fisch- und Korallentag, Mundenhof, 11 bis 16 Uhr
  • Töpfer- und Künstlermarkt, Hinterzarten
 

Sonntag, 5. Juni 2011

  • Süße Stiche: Das Leben der Bienen und die Bedeutung der Imkerei, Mundenhof, 14 bis 17 Uhr
  • Töpfer- und Künstlermarkt, Hinterzarten
  • Familien-Erlebnis-Tag: Vorträge, Spiel- und Musikangebote, 10 bis 18 Uhr, Seminarhaus am Schönberg, Zechenweg 6, 79111 Freiburg. Anfahrt mit der Bahn: Bis Freiburg St. Georgen fahren, gleich hinter dem Bahnhof auf der Seite zum Weinberg (Unterführung) liegt das Seminarhaus (erste Einfahrt rechts)
 

Montag, 6. Juni 2011

  • Bilderbuchkino: Laura, Robin und die Räuber Rieselfeld, Kinder- und Jugendmediothek, Maria-von-Rudloff-Platz 2 (gleichnamige Haltestelle). 15.30 Uhr, Ab 4 Jahre
 

Dienstag, 7. Juni 2011

  • Bewegungsbaustelle mit dem Spielmobil, Unterwiehre: Lorettoschule, 15 bis 18 Uhr. Für Kinder ab 6 Jahren, kleinere Kinder in Begleitung
 

Mittwoch, 8. Juni 2011

  • Mama-Kino: Das Blaue vom Himmel, Herdern: Kandelhof, 15 Uhr
  • Bewegungsbaustelle mit dem Spielmobil, Unterwiehre: Lorettoschule 15 bis 18 Uhr
 

Pfingstsonntag, 12. Juni 2011

  • Offizielle Eröffnung des Heuspielplatzes auf dem Ruhbauernhof, Dietenbach 9, 79199 Kirchzarten
 

Pfingstmontag, 13. Juni 2011

  • Deutscher Mühlentag 2011: Mühlenfest auf dem Altenvogtshof mit Ponyreiten, Hofbesichtigung und Bewirtung, Oberried-Vörlinsbach, ab 10.30 Uhr (Aktionen zum Mühlentag auch in Breitnau, Hinterzarten, St. Peter und an anderen Orten)
 

Samstag, 18. Juni 2011

  • Nachtflohmarkt Modelleisenbahn- und Spielzeugbörse, 16 bis 24 Uhr, Messe Freiburg
 

Sonntag, 19. Juni 2011

  • Wasser-Erlebnis-Spaß mit dem Spielmobil und Holzwerkstatt auf dem Mundenhof
  • Familiennachmittag: Sommer in der Stadt, 14 Uhr, Museum für Neue Kunst, Marienstr. 10a, Freiburg. Nach einem Rundgang durch die Ausstellung ist in der Werkstatt die eigene Kreativität gefragt. Die Veranstaltung kostet 3 Euro zuzüglich Eintritt für Erwachsene, Kinder zahlen nur 3 Euro
 

Dienstag, 21. Juni 2011

  • Spielkarre mit dem Spielmobil, Neuburg, Katharinenstraße bei Nr. 13 bis 15 (Ecke Rheinstraße, vor Cum Tempore und Copy-Shop), Haltestelle Siegesdenkmal 15 bis 18 Uhr, Kinder ab 6 Jahre, kleinere Kinder in Begleitung
 

Mittwoch, 22. Juni 2011

  • Murmelbahn mit dem Spielmobil, Zähringern, Spielplatz bei der Tullaschule (Haltestelle Reutebachgasse aussteigen, Richtung stadteinwärts ein kurzes Stück zurücklaufen und die erste Straße links einbiegen). Für Kinder ab 6 Jahre, kleinere Kinder in Begleitung
 

Samstag, 25. Juni 2011

  • Sommersonnwendfeuer auf dem Mundenhof. 20 Uhr: Einstimmung im KonTiKi; 21.15 Uhr: Fackelumzug. Um 22 Uhr wird das Feuer entzündet
 

Sonntag, 26. Juni 2011

  • Premiere des Kinderstücks "Pippi Lamgstrumpf", Theater im Steinbruch, Steinstraße 4, Emmendingen, 16 Uhr. Eintritt: 8 Euro, Kinder 5 Euro. Infos: Theater im Steinbruch
  • Afrikafest auf dem Mundenhof: Musik, Trommeln, Tanz, 11 bis 17 Uhr
 

Mittwoch, 29. Juni 2011

  • Bilderbuchkino: der Koffer mit den sieben Kronen. Kinder- und Jugendmediothek, Maria-von-Rudloff-Platz 2 (gleichnamige Haltestelle). 15.30 Uhr. Ab 4 Jahre
  • Murmelbahn mit dem Spielmobil, Oberau: Hindenburgstraße bei Nr. 15 bis 18, 15 bis 18 Uhr, Kinder ab 6 Jahren, kleine Kinder in Begleitung
 

Mehr dazu:

[Bild: © Kzenon - Fotolia.com]