Wochenend-Kurzfilm: Skaterdater

Carolin Buchheim

Unser heutiger Kurzfilm ist trotz grottiger Qualität ein echtes Prachtstück: Skaterdater ist einer der ersten Filme über Skateboarding. Gedreht wurde er 1965 von Noel Black, der für den Film nicht nur eine Oskar-Nominierung sondern auch eine Goldene Palme kassierte.



Skaterdater kommt ganz ohne Dialog aus: Die Story wird allein durch den surfigen Soundtrack und Soundeffekte vorangebracht. Verglichen mit Skateboard-Filme von heute (man denke nur an den explosiven Werbespot für Fully Flared) ist der knapp 18-minütige Film natürlich recht ereignislos, trickarm und unglaublich langsam geschnitten, aber dafür kann man sich bei heutigen Skateboard-Filmen auch nicht so gut entspannen.


Vimeo: Skaterdater online ansehen



Mehr dazu: