Wochenend-Kurzfilm (25): If you loved me

Helena Barop

Und alles nur, weil ich dich liebe... Die beiden Darsteller in "If you loved me" wollen es ganz genau wissen und zwingen sich zu den absurdesten Liebesbeweisen. Ziemlich bescheuert - aber kreativ!



"If you loved me" (1997) von David Betteridge und Shirley Lixenberg ist ein amüsanter Kurzfilm aus England und könnte einem wirklich die Lust auf Beziehungen verderben. Mit einer Kuhmaske durch die Innenstadt, Fußnägel im Erdnussbutterbrot, eine Tätowierung auf die Stirn - die beiden Liebenden schrecken vor keiner Boshaftigkeit zurück. Bis der Arzt kommt.


If you loved me: Link