Wochenend-Kurzfilm (135): Pigeon: Impossible

Nadine Paulus

Geheimagent zu sein, ist kein einfacher Job. Erst recht nicht, wenn man bei der Arbeit auf solche Probleme stößt, wie der Nachwuchsagent in unserem heutigen Kurzfilm. Eine hungrige Taube gelangt in seinen Koffer und löst damit ein Chaos aus.



Am Geheimagenten Walter liegt es nun, sich selbst, die Stadt Washington und die ganze Welt vor dem Unheil zu retten, das die neugierige Taube in seinem Koffer heraufbeschwört. Wahnsinnig lustiger Film von Regisseur Lucas Martell.


Kurzfilm: Pigeon: Impossible (6:15 Min.)

Quelle: YouTube [via Nerdcore]

[youtube jEjUAnPc2VA nolink]

Mehr dazu:

  • Wochenend-Kurzfilm (134): Offside