Wochenend-Kurzfilm (13): "True"

Helena Barop

Heute ist wieder Kurzfilm-Tag. Immer freitags präsentieren wir euch regelmäßig einen Kurzfilm, der es unserer Meinung nach verdient hat auf fudder gezeigt zu werden. Heute heit der Titel "True".



"Listen. There are times, when life calls out for a change. A transition. Like the seasons. Our spring was wonderful, but summer's over now, we missed out on autumn and now, all of the sudden, its cold." sagt Francine (Natalie Portman) zu Thomas (Melchior Belson).


"True" von Tom Tykwer ist eines seiner kleineren Projekte. Mitten in einer künstlerischen Schaffenskrise erreichte ihn das Angebot, einen Kurzfilm zu dem Filmprojekt "Paris, je t'aime" beizusteuern. Er sollte von Liebe handeln und in Paris spielen, das waren die einzigen Vorgaben. Der Regisseur von "Lola rennt" erzählt in sieben Minuten die Geschichte einer ungewöhnlichen Beziehung.