Wochenend-Kurzfilm (114): Marin - Eine Freundschaft zwischen Mensch und Fisch

Marc Schätzle

Unser heutiger Wochenend-Kurzfilm erzählt von der Freundschaft eines Kapitäns zu seinem kleinen Fisch im Wasserglas, für den er sogar seinen letzten Wasservorrat opfert. Zusammen suchen sie das Meer. Fast am Ziel angekommen passiert das Unglück.



Das Schiff der beiden bewegt sich nicht auf dem Wasser fort, vielmehr ist schippert es in der Wüste herum. Kurz, bevor die Hoffnungslosigkeit siegt, ist in der Ferne ein Leuchtturm zu sehen. Nicht  mehr weit also, doch dann passiert das Unheil.


Marin, Quelle: Vimeo