Wo rockt's? Ska und Reggae-Mini-Festival im White Rabbit

Carolin Buchheim

Mitwippen und wohl sicher auch Hupfen ist heute Abend im White Rabbit angesagt: Dort gibt es ein Mini-Festival mit der Ska-Band The Big aus England, der achtköpfigen Ska & Reggae-Truppe The Uplifters aus Freiburg und ein wenig Acoustic-Folk von Deferred Success. fudder verlost auf die letzte Minute noch 2x je zwei Tickets.



The Big
stammen aus London und Englands Südwesten und bemühen sich seit mittlerweile sechs Jahren intensiv um Reggae und Ska. Ihr Sound ist funkig entspannt, aber fest den Traditionen des Stils verhaftet. Rund 140 Gigs spielt die Band um Frontman Ed Rome in Jahr: Energiegeladene, hüpfige Gigs wohlgemerkt.


Als Support bringen The Big Deferred Success mit. Dahinter verbirgt sich Paul Short, der rauhen, ungehobelten Folk macht. "Irgendwo zwischen den Levellers und Billy Bragg, quer durch Pop, Ska, Punk und Rock", lobt der Veranstalter.

Als Local Support sind The Uplifters (Bild unten) aus Freiburg mit von der Partie: Die Musiker des Oktetts mit stattlicher Bläser-Sektion haben russische, türkische, belgische und deutschen Wurzeln. So unterschiedlich die Herkunft, so groß die Einigkeit auf der Bühne: Old School Ska und rootsiger 70s Reggae sind angesagt.



Verlosung

fudder verlost, auf die letzte Minute, 2 mal je 2 Tickets für das Mini-Festival im White Rabbit. Schickt dazu einfach eine E-Mail mit Eurem Namen, Eurer Telefonnummer und der Betreffzeile Ska an gewinnen@fudder.de. Einsendeschluss ist heute, Dienstag, der 12. Februar 2008, 16 Uhr. Die Gewinner werden sofort nach dem Ende der Verlosung per Mail benachrichtigt.

Mehr dazu:

The Big: Website& MySpace

Was: The Big, The Uplifters & Deferred Success
Wann: Dienstag, 12. Februar 2008, 20:30 Uhr (pünktlich!)
Wo: White Rabbit
Eintritt: 8€