Wo rockt's? Philadelphia in der Freiburg Bar

Katharina Wenzelis

Die Geschwister Lena, Lugi und Max sind die Band Philadelphia. Das Straßenmusik-Trio hat gerade ihre Deutschland-Tour beendet und tritt heute Abend im Rahmen der Sidestream Konzertreihe in der Freiburg Bar auf.

Philadelphia, das ist die Straßen-Kapelle, die bei ihren Auftritten am Bertoldsbrunnen so viele Zuschauer anlockte, dass die Straßenbahn Probleme hatte, durchzukommen. Mit ihrem ganz eigenen Sound, den sie in diesem Sommer auch mehrfach auf dem ZMF präsentieren konnten, erregt die Geschwisterband Aufmerksamkeit und verursacht akute Begeisterung.


Philadelphia spielen eine Mischung aus Pop, Akkustik und Folk. Ihren dreistimmigen Gesang unterstützt die Band mit einem Kontrabass, einer Gitarre und einem Percussionsinstrument.

Wie bei den Sidesteram-Gigs üblich, steigt im Anschluss an das Konzert heute Abend in der Freiburg Bar eine Aftershow Party mit Deejake Hurricane.

Mehr dazu:

Was: Sidestream Konzert - Philadelphia
Wann: Donnerstag, 11. September 2008,  21:30 Uhr
Wo: Freiburg Bar
Eintritt:
2 Euro

Hörprobe: Philadelphia

Quelle:YouTube