Wo rockt's? Partys und Konzerte am Wochenende

Marius Notter

Das Wochenende klopft an und die Partyherzen schlagen höher. Eine Partykoryphäe aus Berlin kommt ins Jazzhaus, im Slow Club spielen Rock-Urgesteine und im BalzBambii treffen sich junge Künstler bei der Disco Bohème. Wie vergangene Woche legen wir euch die Dates am Freitag, Samstag und Sonntag ans Herz. Geht feiern! Zudem verlosen wir Gästelistenplätze für die Soul Explosion im Jazzhaus.



Freitag-Tipp:


"Soul Explosion" im Jazzhaus



Prognosen zu tätigen ist eine gefährliche Sache, doch hin und wieder gibt es Veranstaltungen bei denen weder Scheu und Genügsamkeit, sondern ein lautes "Yihaaa", angebracht ist. Die "Soul Explosion", eine vor 15 Jahren gegründete Partyreihe, ist so ein Fall. Seit ihrer Geburt in New York Ende der 90er, läuft auf den Soul Explosion-Partys "Der Funk der 1966-72 entstand, bevor Disco alles in billige Scheiße verwandelte", erklären die Veranstalter auf ihrer Website.

Wer diesen Freitag in's Jazzhaus geht, muss keine Angst davor haben, die immerwährenden Disco"Hits" der 80er zu hören. Auch wenn der Gründer der Partyreihe Frank Gossner, der aus dem Schwarzwald stammt und mittlerweile in Costa Rica auf dem Surfbrett steht, nicht mehr durch die Welt zieht um Platten aus schimmeligen Hinterzimmern zu kramen, steht Mark Hentschel, alias DJ King Dynamite, für den RAW-Sound aus den Ursprungsstädten des Funks, Louisiana und New Orleans. Regelmäßig stattet er den Städten der US-amerikanischen Ostküste Besuche ab, um alte Perlen in Form von 12" und 7" Schallplatten aus alten Plattenläden zu fischen.

Soul Explosion Berlin 2015



(Quelle:Vimeo)

fudder verlost 5 Mal 2 Tickets für "Soul Explosion" am 16. Oktober 2015. Wer gewinnen möchte, schickt eine E-Mail mit seinem Namen und dem Betreff  "Soulfunk" an gewinnen@fudder.de. Einsendeschluss ist Freitag, 16. Oktober 12 Uhr. Teilnahmeberechtigt ist nur, wer das 18. Lebensjahr vollendet hat. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden am selben Tag per E-Mail benachrichtigt. Schaut also in euren Posteingang. Viel Glück!

Was? Soul Explosion
Wann? Freitag, 16. Oktober, 23 Uhr
Wo? Jazzhaus Freiburg

Mehr dazu:

[Foto: Promo]

Freitag,16. Oktober 2015  - Wo rockt's?


Agar:

Black & Beats. Hiphop, Reggae, Rhythm 'n' Blues, Latin. 23 Uhr.

ArtiK:
Tanz deine Revolution. Live: Rainer von Vielen. Anschließend DJ Charlie Fonk. 21 Uhr.

Atlantis, Herbolzheim:
Krawallbrüder. 19 Uhr. Danach: Ampelparty. 20.30 Uhr.

Balz-Bambii:
DJs: Díaz & Parrée, Chris Veron, Anina Owly; Sound: Tech House. 23 Uhr.

BarTasia:
Neueröffnungsparty. Fiesta Party. DJ Pld. Mixed Music. 22 Uhr.

Borderline Club, Basel:
New Dark Nation. DJs: Crow, Destiny, Michel, Nestero; Sound: New Wave, Dark Wave, Synth Pop, Gothic, EBM. 23 Uhr.

Crash:
Indiependence Day. DJ: Bruno, Vellvain oder Magnus; Sound: Alternative Rock, Indie Rock, Punk. 22 Uhr.

El.Pi:
DJ Phil WebsterHardrock, Rock'n'Roll, Punk, Ska, Reggae, Soul, Funk. 22 Uhr.

Drifter's Club:
Offbeat. DJs: Florian Herer, Flako & Vincent Ahmadi; Sound: Tech House, Techno, Minimal. 23 Uhr.

ETAGE EINS, Offenburg:
Mädelsabend. Victoria's Secret-Party mit DJ Beone und Crisu. Sound_ Black Music. 22 Uhr.

Freiraum, Offenburg:
Erstsemesterparty. Die Party für alle Erstsemester-Studierenden der Hochschule Offenburg. Sound: Mixed Music. Eintritt: 6 Euro. 22 Uhr.

Garage, Basel:
Bravohits. 90s mit dem Disco Trash DJ Team. 23 Uhr.

Harmonie Gewölbekeller:
Semestereröffnungsparty. DJ Rusty; Sound: Charts, Rap, Rock, Pop, Dance-Hits. 23 Uhr.

Heuboden, Umkirch:
Friday Beats. 21 bis 3 Uhr.

Hinterhof, Basel:
Dominik Eulberg. DJs: Dominik Eulberg, Florian Oberhauser, Carrera; Sound: Electronica, House, Techno. 23 Uhr.

Jazzhaus:
Konzert: Nina Attal. Preis: VVK: 23,10 Euro zzgl. Gebühren, AK: 24 Euro. Sound: Blues, Rock. 20 Uhr. Danach: Soul Explosion. DJ King Dynamite. Superheavy funky Soul & Boogaloo. 23 Uhr.

Jos-Fritz-Café:
Bardrei – Die Bar für Frauen. 21 Uhr.

Kagan:
Thank's Kagan, It's Friday. Wechselnde Disc Jockeys, Black Music, Electro House, EDM. 21 Uhr.

Karma:
Friday Night Lights. Mixed Music mit DJ Chessmaster F, Big T, Mauro oder Mike Cain. 23 Uhr.

KiK – Kultur in der Kaserne, Basel:
The Independent Dogs. 21 Uhr.

KTS:
Watered, Jaguwar, MumrunnerLive: Watered, Jaguwar, Mumrunner; Sound: Post-Rock, Metal, Hardcore, Shoegaze, Dreampop, Noisepop. 21 Uhr.

Mamasita:
After Study Club – Urban Latin Music23 Uhr.

Maria Bar:
Moonlight Happy Hour. 22 Uhr.

Markthalle:
Blues'n Roots Festival. Live: Sydney Ellis and her Midnight Preachers; Support: Blue Funk. 20 Uhr.

Nordstern, Basel:
Spielplatzhelden. DJ: Whim, Vellum, Lorik, Luigi Forte; Sound: Tech House, Techno, Electronica. 23 Uhr.

RiDO Freiburg:
RiDO-Wine-Club feat.DJ Shaddy. 21 Uhr.

Roots, Kenzingen:
Ladys Night. Black Music, Electro House, Charts. 23 Uhr.

Ruefetto:
10 Jahre Pop Society. DJs: Pop Society DJ-Team; Sound: Indiepop, Alternative, Underground Pop. 22 Uhr.

Schmitz Katze:
Back to the 90s. DJs: Bobby McFly, Christopher Shane, Jan Heilbrunner. Sound: 90s Techno, Rave, Hits. 23 Uhr.

Schneerot:
Fuck Yeah It's Ladies Friday. Black Music, Dance Classics, Electro House. 23 Uhr.

Stusie-Bar:
Semestereröffnungsparty. Drei Floors. Mixed Music. Hiphop. Electro. 22 Uhr

Tanzbar Puzzles:
Eine Nacht ohne Stil. DJ: ManniMän & Der Wenzler. Sound: Mixed Music.
22 Uhr.

Tanzschule Swing-in Freiburg:
Lindy Hop – Swingtanzparty. Lindy Hop, Balboa, Blues. 21.30 Uhr.

The Great Räng Teng Teng:
Live: Mickey Miller's Mellowtones. Sound: Rockabilly, Jive, Swing. 21 Uhr. Im Anschluss: The Grand Ole Country Swindle - Western Swing, Jive, Hillbilly, Rock'n'Roll – DJ's: Glencheck & Buddy Belpaso. 23 Uhr.

Universal Dog, Lahr:
Straight Outta Universal D.O.G. 22 Uhr.

Waldsee:
Forest Sea Psyphony. Live: Shekinah; DJs: Delusion, Nedox, Eyes And Fire, Psyorama; Sound: Psy Trance, Goa, Progressive Techno. 22 Uhr.

White Rabbit:
heavy? DJs: Enea, Netto; MC Fava; Sound: Drum and Bass. 23 Uhr.

Wodan Halle:
Richard Bargel & Dead Slow Stampede. Blues, Rock. 20.30 Uhr.

Samstag-Tipp:


Lombego Surfers im Slow Club



Oldschool Punk-Fans sollten ihren Kalender zücken und sich diesen Samstagabend „Lombego Surfers im Slow Club“ eintragen, denn die drei Musiker aus Basel und Boston spielen Sound im Stile von Iggi Pops "Wild Wild Child" von 1984. Voodo- und Psycho-Rock auf der deutlich rauszuhörenden Grundlage von geradelinigem, hartem Rock’n’Roll.

Die Lombego Surfers gehören zu der Art von Musikern, die sich keinen Millimeter von ihrer musikalischen Ausgangsposition wegbewegen. Seit 1989 spielen und komponieren die drei Künstler schnörkelfreien, glitzerlosen und auf eine Art und Weise trocken-harten Rock. Ihr aktuelles Album „Way out of Town“ macht erneut deutlich, wie wenig die drei mit Surfer-Feel-Good-Rock zu tun haben.

Es ist eine Platte, die aus der Zeit gegriffen wirkt, mit ihrem Punkggeschredder und Gitarrenschreien. Für Fans des alten Rockabilly und Garage-Sounds stellt sie sich jedoch als ein Glückstreffer heraus, der am Samstag Live im Slow Club zu hören ist. Die Vorband kommt aus Freiburg, hört auf den Namen „ManisOnFire“ und passt mit ihrer eher düsteren Spielart des Rockabilly gut auf eine Bühne mit den Rock-Urgesteinen "Lombego Surfers".

The Lombego Surfers - Ticket Out Of Town



(Quelle: Soundcloud)

Mehr dazu:

'

Samstag, 17. Oktober 2015 - Wo rockt's?

Agar:
Mix Move Club. 23 Uhr.

Artik Jugendkulturzentrum:
Semestereröffnungsparty. 22 Uhr.

Atlantis:
Beat it80s & 90s mit DJ Jean Luc Piccard. 23 Uhr.

BalzBambii:
Disco Bohème. DJ: It Boy, Koppi Right & Kautzge. Sound: Elektro.

BarTasia:
Work hard, party hard. DJ Tim Gladis. Mixed Music. 22 Uhr.

Borderline Club, Basel:
Reboot. DJs: Reboot, Cuartero; Sound: Tech House, Techno, Minimal. 23 Uhr. Crash:
Crash Classix mit DJ Matthias. 22 Uhr.

Der Club, Offenburg:
Area 51 at Der Club. DJs: Hannes Lohrer, Just Carl, Timo Shower, Ben Flowers, saveprjct; Sound: Tech House, Techno, Minimal. 23 Uhr.

Dom Club:
Party. Electro House, EDM, Black Music und Party-Sounds auf drei Dancefloors. 22 Uhr.

Drifter's Club:
P.U.R.E. mit Mario Aureo. DJs: Mario Aureo, Supersmax, Oxalis; Sound: Tech House, Techno, Minimal. 23 Uhr.

ETAGE EINS Offenburg:
Reiff Medien Dome Revival 21 Uhr.Evang.

Freiraum, Offenburg:
Connected – die Neunziger Party. DJs: Raimund Flöck, Reno; Sound: Musik der Neunziger Jahre. 22 Uhr.

Garage, Basel:
DJ: Worakls, Herzschwester & Kawumski. Techno, Tech House. 23 Uhr.

Harmonie Gewölbekeller:
Dirty Tech meets Bretterbude. DJs: Athaener, Van da Mas, Meerkat, Luedenscheidt; Tech House, Techno, Dark Techno. 23 Uhr.

Hinterhof, Basel:
DJs: Andhim (Get Physical / Monaberry, Berlin), Mia, Oliver Spiess, Similar Disco; Sound: Tech House, Techno, Minimal. 23 Uhr.

Jazzhaus:
Inthemix – Special 2000er Party. 23 Uhr.

Jos-Fritz-Café:
Brokkoli Vibe presents Foot Therapydeep, house & andere grooves! 22 Uhr.

Kagan:
Style Night Wechselnde DJs, Black Music, Electro House, EDM. 21 Uhr.

KTS:
Live: Dowzer & Sporr; Sound: Punk, Rock, Rock'n'Roll. 21 Uhr.

Mamasita:
Noche de Salsa21 Uhr.

Maria Bar:
Maria's Saturday Nightlife. 22 Uhr.

Markthalle:
Internationale Evergreens. 70er, 80er und 90er Jahre. 20 Uhr.

Mensabar:
Big Medi Night. Wintersemestereröffnungsparty. DJ Royal, Strethoskop, Wuk und Synthälizer. Sound: HipHop, Techno, Mixed Music. 21 Uhr.

Nordstern, Basel:
Ilario AlicanteDJs: Ilario Alicante, Disco Channel, Michel Sacher, Honoree, Oliver K; Tech House, Techno, Minimal. 23 Uhr.

Roots, Kenzingen:
Techno goes back to the Roots. DJs: Eazy M, Tox, Stevo EAC, Isa Gold, u.v.m.; Sound: Tech House, Techno, Minimal. 23 Uhr.

Schmitz Katze:
Klangkost Spektakel. Live: Animal Swing Kids; DJs: Tom Nowa, Salvo Salvatore, Audiophyl, Beni Jacksen, Eazy M, Zakari & Blange. 23 Uhr.

Slow-Club:
Lombego Surfers & ManisOnFire. Sound: Rock'n'Roll, Rockabilly, Psychedelic Rock. 21 Uhr.

Schneerot:
Meet & Greet. DJ: Twist. Mixed Music. 22 Uhr.

Tanzbar Puzzles:
Dänzeneid. DJ Simon. Sound: Mixed Music. 22 Uhr.

The Great Räng Teng Teng:
Psycho TV. Pop Bingo & Underground Disco mit Gast DJ Psycho Jones. 23 Uhr.

Universal D.O.G., Lahr:
Drehmoment. DJs: Gary Beck, Kaiserdisco, Harvey McKay, Smilla, Phuture Traxx, Adriano Russo, Sascha Ciccopiedi, Steeven B. Techno. 22 Uhr.

Waldsee:
SchwuLes DanceDJs: CyBear, Robert Sun; Sound: House, Deep House, Pop, Charts, Dance. 22 Uhr.

White Rabbit:
Outside The Space. Live: Dubvasion, Psychedelic Orchestra, Mondstaubmaschine; Sound: Psychedelic, Experimental Rock, Dubstep, Dub, Drum and Bass. 21 Uhr.

Sonntag, 18. Oktober 2015 - Wo rockt's?

Babeuf:
Livejazz: Monday Quartet: Nico Maas, Thomas Goralski, Dario Schattel, Jelle Huiberts. 20 Uhr

Jazzhaus:
Daniel Zamir Quartett. CD-Releasekonzert. 20 Uhr

Mamasita:
Kizom Bachata Domingo Party19 Uhr.

Schmitz Katze:
Frühsport. Beni Jacksen & Audiophyl. Techno. 6 Uhr.

Seebühne (Seepark):
Konzert im Freien – SoulfamilyLeitung: Joel Da Silva.15 Uhr.