Wo rockt's? Miehling in der Thomaskirche

David Weigend

Fudderleser der ersten Stunde werden ihn kennen: Klaus Miehling, der mit seinem Interview über Gewaltmusik bei uns einiges Aufsehen erregt hat. Am Donnerstag gibt er seine Vorstellung von gewaltfreier Musik zum Besten: "Erquickendes Wunder der ewigen Gnade."



Doktor Klaus "Lautsprecher aus!" Miehling lädt uns ein zu einem konzertanten Gottesdienst am ersten Weihnachtsfeiertag. Zu hören gibt es Georg Philipp Telemanns Kantate "Erquickendes Wunder der ewigen Gnade". Das ist Kammermusik des Barock in Bestbesetzung:

  • Klaus Miehling, Bariton
  • Isabel Lehmann, Blockflöte
  • Irene Engelhardt, Barockvioline
  • Matthias Müller, Viola da gamba
  • Michael Hartenberg, Orgel
Bitte keine Slayershirts, Druckluftfanfaren, Patronengürtel oder ähnliches mitbringen!

Mehr dazu:

Was: Miehling singt Telemann
Wann: Donnerstag, 25. Dezember, 18 Uhr
Wo: Thomaskirche, Tullastr. 15, 79108 Freiburg
fudder.de: Miehling über Gewaltmusik
fudder.de: Miehling über Fasnachtsmusik
fudder.de: Miehling kämpft gegen Lärmbelästigung