Wo rockt's? Bloodclot! im Café Atlantik

Nikolai Worms

Heute nehmen wir das "rockt's" aus "Wo rockt's" mal total wörtlich - die New Yorker Jungs von Bloodclot! werden das Café Atlantik am Sonntag ganz sicher schwer erschüttern. Man freue sich auf eine Supergroup mit (Ex-)Mitgliedern der CroMags, Biohazard, Merauder und Pro-Pain.



Die Erwartungen an Bloodclot! sind hoch: Das selbstproduzierte Debut Burn Babylon Burn war schon vor seinem Erscheinen im März als Meilenstein des New York Hardcore gehandelt worden.


Diese Annahme ist deshalb naheliegend, die die Besetzung einer Supergroup der New Yorker Hardcore-Szene gleicht:
  • Sänger John Joseph ist ehemaliger Frontman der legendären NYHC-Band Cro-Mags
  • Drummer Danny Schuler war Gründungsmitglied von Biohazard aus Brooklyn
  • Bassist Rick Lopez kommt von Merauder
  • Gitarrist Scott Roberts ist ehemaliges Mitglied der Cro-Mags, von BIOHAZARD und The Spudmonsters aus Cleveland
  • Gitarrist Eric Klinger spielte bereits für Pro-Pain und ebenfalls The Spudmonsters

Mehr dazu:

Bloodclot!: Website & MySpace
Was
: Bloodclot!
Wann: Sonntag, 24. August 2008, Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr
Wo: Café Atlantik, Schwabentorring 7
Eintritt: Vorverkauf 9 €, Abendkasse 12 €