Wo rockt's? Austin Lucas im Swamp

Carolin Buchheim

Als Austin Lucas vor fast genau einem Jahr zuletzt in Freiburg war, hatte er eine verdammt fiese Erkältung. Er spielte sich ans Ende seiner Stimme und Chuck Ragan, für den er als Support im Auditorium war, mal einfach eben so an die Wand. Morgen Abend ist Austin Lucas im Swamp. Das sollte man nicht verpassen.



Austin Lucas spielt die Musik, die er von seinem Papa gelernt hat: Folk und Bluegrass. Und trotz Punk-Connections und Hardcore-Nähe, tut er das ganz klassisch und innig und ohne jegliches Indie-Attitüden-Rumgehampel.


Ein Mann, seine Gitarre (auf der - mit einem Augenzwinkern zu Woodie Guthrie - 'This machine kills zombies' steht) und seine liebliche Stimme.

Alles ziemlich schlicht und geradeheraus,  und genau deswegen auch absolut wunderbar.

Mehr dazu:

Was: Austin Lucas (Support: Mike Hale)
Wann: Mittwoch, 20. Mai 2009, 20 Uhr
Wo: Swamp
Tickets: 8 Euro (Vorverkauf), 10 Euro (Abendkasse)

Austin Lucas - Go West

Quelle: YouTube