Wo rockt's? Alle Termine zum Wochenende

Marc Schätzle

Dienstag ist "Wo rockt's-Tag, das heißt für euch: entspannt zurücklehnen und die Äuglein über das kommende Wochenendangebot diverser Partylokalitäten schweifen zu lassen.



Der Freitag in Freiburg steht zunächst einmal im Zeichen eines rustikalen HipHop-Gelages. Kool Savas kommt ins Jazzhaus, nach dem Konzert rockt die Party-Crew im F-Club weiter - allen voran DJ Nicon, der Plattenleger von Savas, der Al Kapone an den Plattentellern assistiert. Außerdem am Freitag für die geschichtsbewussten Liebhaber der schwarzen Musik: Rebeat Funk im Ruefetto. Am Samstag lassen 24 Regio-DJs in der Brauerei Ganter bei der Unity die Rillen rotieren. Alternativ empfehlen wir einen Besuch im "Z" bei der Mo'Fire-Party oder die Pop Society im Ruefetto.

Kool Savas



Die Taz nannte ihn den "König der Schulhöfe". Aber eigentlich hat Kool Savas ein Genre begründet: Sein Metier ist der Battle-Rap, seine Fähigkeiten am Mic niedermähend, dissen sein allerliebstes Hobby, und Freundschaften vergisst er auch ganz schnell. Ein Mann gegen den Happy-Rap, der so typisch war für die frühe deutsche Rapkultur. "Hände in die Höh, von Links nach rechts, Runter auf Die knie und jetzt Blasen", mit Lyrics wie diesen oder Songs wie "LMS" (Lutsch meinen Schwanz)" oder "Schwule Rapper" von besorgten Müttern und betroffenen MCs gleichermaßen gehasst wie gefürchtet, ist der Deutsch-Türke Savas Yurderi aka Kool Savas zur Identifikationsfigur einer Jugend und Szene geworden, die sich mit dem Verlust des Rebellischen im HipHop einfach nicht mehr abgeben wollte.

Er veröffentlichte 2002 sein erstes Soloalbum bei seiner eigenen, im gleichen Jahr gegründeten Plattenfirma Optik Records unter dem Titel "Der beste Tag meines Lebens" und arbeitete mit zahlreichen nationalen und internationalen Musikern wie Azad, Curse, Moses Pelham, Samy Deluxe, Prinz Porno, RZA, J-Luv, Lumidee, Bligg, Jadakiss, Xavier Naidoo und Smut Peddlers zusammen. Am Freitag ist der "König der Schulhöfe" zusammen mit der Optik Army (Ercandize, Amar, Caput, Melbeatz, Moe Mitchell, Sinan und DJ Nicon) im Jazzhaus, "um der Konkurrenz die Grenzen aufzuzeigen und mit nichts als Worten verbrannte Erde zu hinterlassen."

Achtung: Nach dem Konzert im Jazzhaus wird sich die komplette Crew auf den Weg in den F-Club machen und dort eine ausgelassene Aftershowparty feiern. An den Turntables stehen DJ Nicon und Gastgeber Al Kapone.

INFO:

Das Konzert ist ausverkauft!

Was: Kool Savas - Optik Takeover Tour 2006
Wann: Freitag, 13.09.06, 20 Uhr
Wo: Jazzhaus, datetime="2006-10-12T08:24:16+00:00">Tickets: 20.80 ? ausverkauft
Web: Kool Savas | Videos

Freitag, 13. Oktober: Wo rockt's?

Agar: Strictly Black mit DJ KD| R'n'B, HipHop, Rap| 23 bis 4.30 Uhr.

Bürgerhaus Seepark: Bollywood Night| Mit Keshava, Anjali, Sumitra und der Tanzgruppe Kalasri.Tänze und Songs aus Bollywoodfilmen| 20 Uhr.

Drifter's Club: Freudenhouse| Steven Cooper & DJ Bertram| House | 23 Uhr.

EL.PI.: After week party| 22 Uhr.

F-Club: Special: Freitag Nacht Fieber mit Nicon (Optik Records Berlin) und DJ Al Kapone| Aftershow-Party zum Konzert von Kool Savas im Jazzhaus | R'n'B, Funk, Hip Hop, Dancehall | 22 Uhr.

Funpark: No Limit| Mixed Music | 22 Uhr.

Glamour: Feierabend| DJ Arieba. Mixed Music| 21 Uhr.

Jazzhaus: Connected - die 90er Party| 23 Uhr.

Jos Fritz Café: Schwul-lesbischer Abend der Rosa Hilfe | 21 Uhr.

Kagan: Black 70's| DJ Hardy| 22 Uhr.

Karma: Friday Night Club| Partymusik und House | 22 Uhr.

Keller264: High Fidelity DJ Team | Indie, Britpop, Madchester| 22 Uhr.

KGB-Sowjet-Bar: Sowjet Ska der 60er, 70er und 80er Jahre| 21 Uhr.

Le Caveau: Groove Night| 80er, Charts, Black, Latino| 22 Uhr.

Liquid Club: |Eazy Ms Nachtasyl | Swiss Connection | 22 Uhr.

Maria Bar: House & Loungemusik| Robert Heart | 22 Uhr.

Roots: Soundfloor| Soul, Funk and Rock with Mr.B| 21 Uhr.

Ruefetto: Rebeat Funk Night | Funk & Soul von 1967-1972| 21 Uhr.

Sound: Die Nacht ist jung| 50-Cent-Party. Mixed Music von DJ Sambucca B| 20 Uhr.

Tacheles: DJ Good | 23 Uhr.

Wodanhalle/Ganter-Hausbiergarten: Paul Millns & Band| Blues/Soul Songs | 20.30 Uhr.

Z-Kulturzentrum: La Scabra Loca | Ska | 22 Uhr.

Unity @ Ganter Brauerei Freiburg

Unity 2006: Wer kennt sie nicht, die beizeiten biestige Konkurrenz zwischen Szenen, Clubs und DJs. Doch bei Unity, dem jährlich stattfindenden Freiburger Event ohne Dancefloor-Konkurrenz, ist alles anders. Bereits zum fünften Mal findet die von Subculture und Endless Events organisierte Clubkultur-Party statt, und auch diesmal wird kein einziger Import-DJ hinter den Turntables stehen, denn der Name ist Konzept: Bei Unity legen ausschließlich Regio-DJs auf, fern aller Clubkonkurrenzen und Genregrenzen. Auf 3 Floors (Black, House und Techno) und 4 Ebenen werden insgesamt 23 Regio-DJs die Tanzhungrigen ausreichend zu versorgen wissen während Videoprojektionen von Wolfgang Schuler (Equinoxe) für visuelles Futter sorgen werden. "Das angenehme Beieinander der verschiedenen Clubkultur-Posses mahct die Unity so besonders", sagt Thorsten Leucht von Subculture. "Zur Unity kommen alle, und niemand wird schief angeguckt. Alle feiern und tanzen, und zwar miteinander." Unity, Einheit, eben.

An den Plattentellern stehen:

Techno / Techhouse:

Christian Gimbel [subculture.de], Stevo [electronic-art-cafe.de], Miss BumbleBee [missbumblebee.de], Klangtherapeut [gainstorm.net], Bee Lincoln [phobia-world.de], Thorsten Leucht [subculture.de], Phuture Traxx [phuture-traxx.de], Chris Veron [klang-safari.de]

House / Elektro:

Darren [clubuk.de], Robert Heart [f-club-freiburg.de], Steven Cooper [drifters-club.de], Peter Flanders [sunshine-events.info], Bertram [drifters-club.de] Daniel S. [karma-freiburg.de], Agent Schwiech [tageins.com], Hike [djhike.de]

Black Music:

iLL [rapkilla.de], Scorpion [djscorpion.info], Request [beatgees.com], Supar [djsupar.de], Kace [liquid-club.biz], Bakerman [antenne-suedbaden.com], Doc [d-funk-music.com]

Was: Unity
Wann: Samstag, 14. Oktober 2006, ab 22 Uhr
Wo: Brauerei Ganter
Eintritt: 22 ? 23 Uhr: 7 € | ab 23 Uhr: 9 € (nur Abendkasse, kein Vorverkauf)

Samstag, 14. Oktober: Wo rockt's?

Agar: Mix Move Club| House, Black, Pop| 23 Uhr.

Brauerei Ganter: Unity (siehe oben) | Techno, House, Black Music| 22 Uhr.

Coffee Factory: Coffee Flavoured Music| Sofahouse, Soul, Funk| 21 Uhr.

Crash: Saturday Night | Sound of the Streets | DJ Dave | 21 Uhr.

Drifter's Club: Club UK| Darrens B-Day Party | Patrick Wilson,Bertram, Darren, Elli Parker| 23 Uhr.

E-Werk: Liquid Beats| Mit DJ Tao, Jan Heilbrunner. Special Guests: Vocals Lady Rose. Visuals: Rob Hak| 21 Uhr.

El Bolero: Fiesta Latino| Salsa, Samba, Merengue, Bachata| 21 Uhr.

EL.PI.: Mixed Music mit DJ Stefan | 22 Uhr.

F-Club: Klangfusion| Minimal Techno meets House. Acts: Klangtherapeut, Miss Bumblebee und Oxalis| 23 Uhr.

Freiburg Bar: 80er Party| DJ Matze & La Compania| 22 Uhr.

Glamour: Glamerous Dancenight| Mixed Music| 21 Uhr.

Glashaus Rieselfeld: Benefiz: Chor “querbeat”| Zu Gunsten der neuen Kirchenglocken| 20 Uhr.

Jazzhaus: Summer Of Love - die 60er/70er Party| 22 Uhr.

Jos Fritz Café: mOstenparty | DJ Bogdan | 21 Uhr.

Kagan: Kagan Tower Dance Club| House, R'n'B, Partymusik | 22 Uhr.

Karma: Karmasutra Weekend Party| DJ Andi Deluxe | 22 Uhr.

Keller264: Operation Chaos| EBM, Gothic, Mittelalter, Wave, Industrial | DJ Micha, DJ Housepunk | 22 Uhr.

KGB-Sowjet-Bar: Vodka Lovers| 22 Uhr.

KTS: The Return of Klub Urlaub | Kneipen-Legende für SzeneSchubladenIgnoranten | 22 Uhr.

Le Caveau: Saturday Night Fever | 70er, 80er, Charts| 22 Uhr.

Liquid Club: Shake| Mixed Music, Black Music. DJs: Supar, Kace| 22 Uhr.

Maria Bar: House & Loungemusik| 22 Uhr (Erren).

Roots: Chapel Hill| Indie-Rock| 21 Uhr.

Ruefetto: Pop Society | Indie-Party | 22 Uhr.

Tacheles: DJ sechserrrrrr | 23 Uhr.

Tanzsportzentrum: Tanzparty| Infos unter 0761/4537671| 20 Uhr.

Waldsee: Nimm drei: Predawn Hours, L8 und Cycle Slip (präsentiert von Multicore) | 21 Uhr.

Walfisch: Bitterness + Dimorp| Metal DJ Ralf| 21.30 Uhr.

Wodanhalle/Ganter-Hausbiergarten: Skydive Naked| Rock Songs| 20 Uhr.

Z-Kulturzentrum: Mo`fire ? Drum'n'Bass| Ruff Song Movement, Loco, Rentmeister | 23 Uhr.

Fehlt was?

Ihr dürft gerne die Kommentarfunktion verwenden, um auf eure Party oder euer Konzert hinzuweisen.