Wo rockt's? Alle Termine für Pfingsten

Marc Schätzle

"Wo rockt's an Pfingsten? Dieser Frage bin ich heute nachgegangen und habe euch die Freiburg-Ausgehdates fürs Wochenende in unserem fudder-Partyplaner "Wo rockt's?" verewigt.Langes Wochenende heißt viele Events: Los geht's mit Freitag und dem E-Werk. Hier wird ein letztes Mal vor der Sommerpause die elektrolounge stattfinden. Mit dabei sind alle e-lounge DJs und als Special der Headliner Lee Curtiss. Am Samstag beehrt uns Mousse-T-Sängerin Emma Lanford (?Horny”, ?Fire”, ?Is It ?cos I’m Cool?” ) im F-Club. Mit der natürlichen Rauheit in ihrer Stimme sorgt sie für ein jazziges Feeling und ihre Live-Performance ist absolut souverän. Ebenfalls am Samstag gibt's "More Hula Hoop Jazz" im Jos Fritz Café. Einmal mehr eine Nacht voll von jazzy, electronic und soulful Beats mit den DJs Michael Staiger und Johannes Huber. Im Z-Kulturzentrum gibt's Kick Life, die Indie-Rockkonzert-Party. Und auch im Waldsee geht's ab, mit der sich etablierenden RatiophunkVeranstaltungsreihe. Am Sonntag steigt im F-Club eine "Science Fiction House Special"-Fete, außerdem gibt's für alle Freunde des harten Gesangs und Metalcore ein Konzert mit "Descend to Rise" und "Died by my side" in der KTS.Viel Feiern, viel Spaß!



Lee Curtiss @ Elektrolounge

Was? Elektrolounge mit Lee Curtiss
Wann? Freitag, 02. Juni ab 23:30 Uhr
Wo? E-Werk, Eintritt 6 Euro

Zur letzten elektrolounge vor der Sommerpause im Juli und August werden noch mal alle beteiligten DJs ein Statement abgeben und als Live-Act wurde Lee Curtiss aus Detroit eingeladen. Er gehört zu den upcoming Artists. Unüblich machte er ohne Releases mit seinen Live-Gigs auf sich aufmerksam. Deep groovende 4/4-Soundeskapaden zeichnen diese aus. Dabei nimmt er angenehm unprätentiös die Hörerschaft mit auf die Reise. Unterstützt wird er von den Local Acts: Ephraim Wegner, Constar, Marek Dima und Clovis Vallois. Freitag, 02.Juni: Wo rockt's? Agar: Strictly Black mit DJ KD | R'n'B, Hip Hop, Rap | 23 Uhr.Drifter's Club: Freudenhouse | Alex de Luxe & Dj Kowy | 3. Afterhour: Eazy M. | Tech-House, Electro | 23 Uhr. EL.PI.: After week Party | 22 Uhr.F-Club: Freitag Nacht Fieber | DJ Bakerman und DJ Doc | 22 Uhr.Funpark: No Limit | DJs: Al Kapone und Matze | Mixed Music | 22 Uhr.Glamour: Feierabend | DJ Arieba. Mixed Music | 21 Uhr.Jazzhaus: 80° degrees - die 80er Party mit DJMensa | 22 Uhr.Jackson Pollock Bar: Beatsalon | 60's Beat & Soul | 22:30 Uhr.Kagan: Black 70's | DJ Hardy | 22 Uhr.Karma: Friday Night Lights mit DJ D.B.| Buddha: Nick Caron 22 Uhr.KGB-Sowjet-Bar: Sowjet Ska der 60er, 70er und 80er Jahre | 21 Uhr. KTS: Konzert | Boom Boom Kid | Old School Hardcore und 80iger Jahre Schmusepop| 22 Uhr.La Cantina: Beach Clubbing | House- und Loungemusik | 19 Uhr.Le Caveau: Groove Night | 80er | Charts, Black, Latino | 22 Uhr.Liquid Club: Space Night | Patrick Göser, Kizes | Afterhour : Dave & Jay (live percussion) | Electro, Techhouse, Minimal | 22 Uhr.Maria Bar: DJ Steven Cooper | 22 Uhr.Palladium: Grooveclub | Funk-Pop-Soul - Live Band | 22 Uhr.Roots: Soundfloor | Soul, Funk and Rock with Mr. B | 21 Uhr.Sound: Die Nacht ist jung | 50-Cent-Party | Mixed Music von DJ Sambucca B. | 20 Uhr.Stusie-Bar: Video-Release-Party der Freiburger Band “Die Leute” | 21 Uhr.Z Kulturzentrum: Kick Life | Rock Party & Konzerte | Ladymen, Neonkrieger, Libido Froid | 21 Uhr.
Sie gingen mit Gwen Stefania und den Black Eyed Peas auf dreimonatige Nordamerika Tour. Sie produzierten vier Titel für das Album von Afrika Bambaata. Sie sind diejenigen, die hinter Brazilian Hipster stecken. Fort Knox Five, ein DJ Kollektiv aus Washington D.C., haben in den vergangenen zwei Jahren mit nur fünf Singles weltweit enorme Beachtung erhalten. Die Produzenten und Remixer haben kräftig in der Szene mitgemischt und mit diversen Remixen auf sich aufmerksam gemacht. Ihr Ziel ist es, künstliche Barrieren, musikalische Einschränkungen und Genreschubladen runterzureißen. Es geht ihnen dabei um die Vereinigung aller Musikstile, von Funk und Dub bis Soul und Jazz. Diesen Samstag spielen sie im Freiburger Jazzhaus - es könnte eine Funky Dance Night der Extraklasse werden. Support bieten der Funky Dance Night Resident Raimund Flöck und die Live-Combo "Plasma Beatz". Samstag, 03. Juni: Wo rockt's? Agar: Mix Move Club | House, Black, Pop | 23 Uhr.Coffee Factory: Coffee Flavoured Music | Sofahouse, Soul, Funk | Agent Schwiech | 21 Uhr.Drifter's Club: Elektrostudio | Klangtherapeut & DJ Navid | 4. Afterhour: Chris Milla | 23 Uhr.El Bolero: Fiesta Latino | Salsa, Samba, Merengue, Bachata | 21 Uhr.EL.PI.: Celebration People | 22 Uhr.F-Club: Emma Lanford - The voice of Mousse T. | Local Acts: Daniel S.| House | 23 Uhr.Funpark Lady Shaker | DJs: Vader, Andy, Bakerman, Al Kapone | 22 UhrGlamour: Glamerous Dance Night | DJ Tomo | Mixed Music | 21 Uhr.Isle of Innisfree: Funtastic | Pop -und Rock-Coversongs | 21 Uhr.Jazzhaus: Funky Dance Night | DJ Raimund Flöck & Fort Knox Five | 23 Uhr.Jackson Pollock Bar: Steven Cooper | Electric House | 22:30 Uhr.Jos Fritz Café More Hula Hoop Jazz | Michael Staiger & Johannes Huber | Eintritt frei | 22 Uhr.Kagan: Kagan Tower Dance Club | DJ Sammy | 22 Uhr.Karma: Karmasutra Weekend Party | DJs: M.S., Buddha: V.A.D. | Mixed Music | 22 Uhr.KGB-Sowjet-Bar: Molotow mit DJ Dima | 21 Uhr.La Cantina: Summer Grooves | Ibiza-House | 19 Uhr.Le Caveau: Saturday Night Fever | 70er, 80er, Charts | 22 Uhr.Liquid Club: Shake | Mixed Music, Black Music | DJs: Supar, Kace | 22 Uhr.Maria Bar: Peter Flanders | House | 22 Uhr. Players Club: Beatbusters | DJs: Sgt. & Friends | 22 Uhr.Roots: Realms Of Delight | Jazz-Pop | 21 Uhr.Tanzschule Gutmann - Friedrichsbau: Party | 20.15 Uhr. Single Dance Night. Waldsee: Ratiophunk | 100 % Funk & Oldschool Vinyl | DJs: Empire, F-Dic, Kidkut, Goldfinger Brothers | Funk und alter HipHop | 22 Uhr.Z Kulturzentrum: Buck Wild | Lukuma, Selecta Rigo, Selecta Nico, DJ Sgt. + friends | Reggae, Breeakz | 22 Uhr. Ferdinand Nevely, besser bekannt als Freiburger Urgestein DJ Acoma, lädt einmal im Monat zu seiner Reihe "Science Fiction House" in den F-Club ein. Und da Montag Feiertag ist, gibt es dieses Mal gleich mehrere Plattendreher. An den Tellern stehen: Acoma, Klangtherapheut, Eazy M. , Chris Veron und Maciste. Es wird wohl ziemlich lange gehen: Die Party wird noch mit einer Afterhour gesegnet. Nach langer Zeit trennte sich Acoma vom einstigen Mithoster DJ Sonar und wird künftig eigene Acts für die Veranstaltung buchen. Sonntag, 04. Juni: Wo rockt's? Agar: Pfingstsonntag-Party-Spezial | 22 Uhr. ACHTUNG kein "Forever young"Café Atlantik: Cinema Strange | Gothik, Indi Rock | 21 Uhr.Drifter's Club: Pfingscht-Rave | Martin Minges & Bee Lincoln | Techhouse, Electro, Techno | 5. Afterhour Reverend MikeL | 23 Uhr.F-Club: Science Fiction House Special | Acts: Acoma, Eazy M., Oxalis, Chris Veron, Maciste | 23 Uhr.Jackson Pollock Bar: DJ Oskar | Electronic Soul | 22:30 Uhr.Karma: Pfingstparty | DJ D.B. | 22 Uhr.KTS Konzert | Descend to Rise, Died by my side | Metalcore | 22 Uhr.Le Caveau: Feiertagsparty | 22 Uhr.Les Garecons ( im Hauptbahnhof ): “Piano-Konzertle live”| Mit Pei-Chun-Liao | 14 bis 18 Uhr.Liquid Club: Space Night | Pete Curleen, Daikatana, Kizes | Tech-House, Elektro | 22 Uhr.Maria Bar: Alexander Purkart | House | 22 Uhr. Fehlt was? Ihr dürft gerne die Kommentarfunktion verwenden, um auf eure Party oder euer Konzert hinzuweisen.