Wo rockt's? Alle Partys und Konzerte für Fronleichnam und das Wochenende

Marc Schätzle

Unser fudder Partyplaner "Wo rockt's?" meldet sich wie immer dienstags aus der Reise der Partytermine zurück und kredenzt euch die heißen Partydates für Fronleichnam und das kommende Wochenende.



Es geht viel zu schnell vorbei und jeder wünscht es sich schon am Montag wieder, das Wochenende. Was partytechnisch geht seht ihr weiter unten. Außerdem gibt es heute wieder das Feiertags-Special für Fronleichnam.


Pussies Deluxe

Lori the Hifi Princess startete ihre internationale Karriere als Underground DJane 1993. In ihrer Heimatstadt Victoria, Canada, wandelte sich Loris Liebe zur Musik schnell in das Verlangen, selber aufzulegen. Von ’95 bis ’98 entwickelte sie ihren elektronischen Techhouse-Sound, der sie über die lokale Szene hinaus in Canada und an der amerikanischen Westküste bekannt machte. 1998 siedelte sie nach London über, um ihren Sound weiter zu verfeinern. Während ihres Aufenthalts hielt sie 2 Residencies in Londoner Clubs. Nach 6 Monaten in Europa wurde sie Resident im Evolution in Luxemburg. Dort konnte sie zusammen mit einigen der größten Namen der Szene spielen: Timo Maas, Gayle San, Richie Hawtin, Carl Cox, Chris Liebing.

Miss BumbleBee aka Antje Hummel ist sicher ein guter Beweis dafür, dass man sich mit Ehrgeiz, Fleiß und gutem Geschmack in der Welt der DJs als Djane durchsetzen kann. Antje hatte ihren ersten öffentlichen Auftritt im Juli 2001 und legte danach in sämtlichen Clubs wie z.B. Liquid Lounge, Parkhaus, Universal D.O.G, DJ Wettbewerb 2003 „best DJane between Paris und Berlin“ @ U 60311, Radio Sunshine live sowie auf Events wie ZMF, Extravaganza, Vision One, Shout (F), Cortex etc. auf. Auch als Produzentin konnte sie zusammen mit Alexander Purkart ihr Können unter Beweis stellen und schaffte es mit „Dancing Into May“ (Confused Records) auf Platz 4 im Ian Callaghan UK DJ Magazine. Ihr Stil ist smoother Minimal bis hin zu progressivem Techhouse.

Außerdem am Start: Ruff Song Movement. Es wird einen eigenen Reggae-Floor geben, wo DJ Selecta Bomba, MC Mighty Moemer, Drunken Master (Live Effects) und DJ Selecta Ben Zion  karibisches Lebensgefühl unter die Leute bringen werden. Mit ihrem Sound, der die ganze Bandbreite von Roots Reggae, Dancehall, Soca, HipHop & Jungle abdeckt, heizt Ruff Song Movement dem Publikum ein. Der dritte Floor wird mit House und Elektro beschallt. Es spielen die Regio-DJs Eazy M. , Christoph Shane sowie die Sunshine-DJs Peter Flanders, Gebrüder Hoppe, Miko, Delgado, Manuel Volk und Boca Junior.

Dazu gibt es noch einen Schallplattenverkauf, Special-Deko und für die ersten Gäste einen Welcome-Drink. Das ganze geht um 22 Uhr los und dauert bis in die frühen Morgenstunden, inklusive einer Afterhour.

Was: Pussies Deluxe
Wann: Mittwoch, 06. Juni 2007, 22 Uhr
Wo: Inside (Emmendingen)

Mittwoch, 06. Juni Wo rockt's?


TIPP:

Airport:
Beach Club | DJs Mike de la Cruz, Live percussion by Korki | House | kostenloser Hummer, Shuttleservcie, Eintritt € 5 | 21 Uhr.

Drifter's Club:
Elektro Extra Nacht | DJ Chris Veron | Techno, Elektro | 23 Uhr.

EL.PI.:
Partyzone | 22 Uhr.

F-Club:
Studententag | DJ Tomo | Disco Charts und Black Music | 22 Uhr.

Freiburg Bar:
Karaoke | 22 Uhr.

Großer Meyerhof:
Jazz-Stammtisch | Mit den Redhouse Hot Six | 20 Uhr.

TIPP:

Inside (EM):
Pussies deluxe | Lori the Hifi Princess, Miss Bumblebee, Ruff Song Movement & Sunshine DJs | mit Afterhour | Elektro, Techhouse, Minimal House, Reggae | 22 Uhr.

Jazzhaus:
Jarabe De Palo - Latin Rock | 20 Uhr.

Jos Fritz Café:
Garagen-, Brit-, Postrock und mehr mit DJane Babro (Crash) | 22:00 Uhr.

Kagan:
Afterwork Club | Geldermann Workout | DJ Hardy | 21 Uhr.

Karma:
Club Dreams | DJ D.B. | 22 Uhr.

Keller264:
Music for a fucked up generation | DJ Dr.Nick | HC-Bretter, X-Over, Nu-Rock | 22 Uhr.

KGB-Sowjet-Bar:
Balkan-Express | Musik aus Balkanländern | 21 Uhr.

Klub Kamikaze:
Rebel Music | DJs: Iberator Sound, Flowin' Vibes & Guest | Reggae | 21 Uhr.

Liquid Club & Bar:
The Bitch Boys | DJs: Al Kapone, Bakerman | HipHop, R'n'B, Black | 22 Uhr.

Margaux Hotelclub:
Die Jungen Wilden | DJ Oliver Sylo | House | 22 Uhr.

Maria Bar:
DJ Ralph Thieme | Techhouse, Minimal, Lounge | 22 Uhr.

Mensabar:
Campus Talkshow | Schröders Blaue Couch | Gäste: Sportschau Moderator Michael Antwerpes und Autor Steve Przybilla | 20:30 Uhr.

Nachtschicht:
Girls Club 3 | DJs: Sammy Oliver Kaine | Mixed Music | 22 Uhr.

Palladium:
Pink-Party | Jspolo-Club | 21:30 Uhr.

Scores (Ex-Sound):
House Rockers | in Rotation: Steven Cooper, Alergo Kid, Beth Mint | House | 22 Uhr.

Waldsee:
Move to the Grove | DJ Mensa | Mixed Music | 21 Uhr.

Wiener:
After Work-Party | 19 Uhr.

Tobias Kirmayer @ Rebeat Funk Night

 


Tobias Kirmayer ist Besitzer des deutschen Funk Labels „Tramp Records“. Die Veröffentlichngen dort sind auf dem besten Weg Klassiker zu werden. Durch einen weltweiten Vertrieb und nie sinkender Qualität, wurde Tobias Kirmayer und sein Label schnell bekannt. So tourte er bereits durch ganz Europa und konnte sogar in Neuseeland die Funk-Gemeinde zum Kochen bringen. Mit viel Verve, einer besonders ausgeprägten Liebe zum Detail und einem schier unglaublichen Repertoire an Funk-Granaten veredelt er seine Sets mit eigenen Produktionen und neuen Entdeckungen.

Was: Rebeat Funk Night
Wann: Freitag, 08. Juni 2007, ab 22 Uhr
Wo: Ruefetto, Eintritt € 4

Freitag, 08. Juni: Wo rockt's?

Agar:
Black Beats mit DJ KD | R'n'B, HipHop, Rap | 23 Uhr.

Airport:
Sunshine Club | Strandparty | 21 Uhr.

Drifter's Club:
Groove Technology | DJs: Acoma, Nicole Winter | Techno, Elektro | 23 Uhr.

EL.PI.:
Weekend Partynight | 60's, 70's, 80's Disco, Rock'n'Roll, Emo, Britpop, Best of R'n'B und Pop von DJ Stefan | 22 Uhr.

F-Club:
Golden Friday | HipHop, Black Music, R'n'B, Reggae mit DJ Beatknecht, Tical & friends | 22 Uhr.

Funpark:
Ohne Limit | Anti Alc Flatrate, HipHop, Trance, Schlager und Pop von DJ Matze und Bakerman | 21 Uhr.

Jackson Pollock Bar:
Bionic Beat Club | DJs Loco, B-Line and Radiation King | Electro, Breakz and Dirty Basslines | 23 Uhr.

Jazzhaus:
Connected - die 90er Party | 23 Uhr.

Jos Fritz Café:
Schwullesbischer Abend präsentiert von der Rosa Hilfe | 21 Uhr.

Kagan:
Weekend 25up | DJ Hardy | Mixed Music | 22 Uhr.

Karma:
Friday Night Lights | DJs: D.B., Nic Caron | Mixed Music | 22 Uhr.

Keller264:
Strong Therapy (CH), Downstroke, the Separates | Stoner Rock, Indie Rock | 22 Uhr.

KGB-Sowjet-Bar:
Sowjet Ska der 60er, 70er und 80er Jahre | 21 Uhr.

TIPP:

Klub Kamikaze:
Shitkatapult Nacht | Hakan Libdo, Hike | 22 Uhr.



TIPP:

KTS:
The Montesas, The Shape Shifters, Achtung Rakete, The Black Nights | Rock, Rockabilly, Surf'n'Roll, Trashabilly | 22 Uhr.

Liquid Club & Bar:
Elektronische Tanzmusik | Nachtasyl pres. Mandibulas & Emmes B-Day-Party | DJs: Mandibula, Emme, Eazy M., Patt | Elektro, Minimal, Techhouse | Barbetrieb ab 6 Uhr.| 0 Uhr.

Margaux Hotelclub:
Die Jungen Wilden | DJ Ruben Dominguez | House | 22 Uhr.

Maria Bar:
Chris Milla | Techhouse, Minimal, Lounge | 22 Uhr.

Nachtschicht:
Schichtwechsel | DJs: Scorpion, Leon S. | Mixed Music | 22 Uhr.

TIPP:

Palladium:
VWLer Party | House, Mainstream, Lounge | Eintritt € 3 | 22 Uhr.

Ramp FM:
This is Africa | DJ Mainpiece | African Music | zum Radio | 20 Uhr.

Roots:
Soundfloor | Soul, Funk and Rock with Mr.B | 21 Uhr.

TIPP:

Ruefetto:
Rebeat Funk Night | DJ Tobias Kirmayer | Funk | Eintritt € 4 | 22 Uhr.

Scores (Ex-Sound):
House Rockers | in Rotation: Steven Cooper, Alergo Kid, Beth Mint | House | 22 Uhr.

Waldsee:
Ahead To The Sea | Folk Punk aus Freiburg | CD-Release-Party | davor und danach: A-SKA-TU Soundsystem (Sonne Konzert) | 21 Uhr.

Pitch Up!

Bei der am Samstag im Lahrer Universal D.O.G stattfindenden Pitch Up! (--> fudder-Verlosung zur Party) drängeln sich die internationalen Topacts geradezu hinter den Plattentellern. Stellen wir die einzelnen Protagonisten näher vor:

Adam Beyer: Stand früher der Name Adam Beyer für ultraharten Techno so ist der gute Mann mittlerweile sehr facettenreich geworden. Mit seiner Begeisterung hat Adam es geschafft, sich einen eigenen und sehr persönlichen Stil anzueignen. An den Decks zelebriert der Schwede Techno par excellence. Schnelle Wechsel zwischen den Tracks und eine unglaubliche Fingerfertigkeit an drei Decks machen Adam Beyer zu einem ganz Großen in der europäischen Technoszene.

Der Dritte Raum: Mit Der Dritte Raum alias Andreas Krüger & Live Co-Pilot Ralf Uhrlandt konnte man einer der erfolgreichsten und besten Live-Acts der Internationalen Elektronikszene verpflichten. Jahrelang wurde Der Dritte Raum regelmäßig zum besten Live-Act überhaupt gewählt. Bei ihren Auftritten versetzen Sie mit immer wieder perfekt arrangierten Tracks die Clubber in wahre Tanzhypnose. Mittlerweile bringt es Der Dritte Raum auf 8 Studioalben, unzählige Remixe und Single-Hits wie „Trommelmaschine“ oder „Wellenbad“ und Auftritte auf dem gesamten Globus.

Deetron: Langjähriger Resident im Züricher Traditionsclub Rohstofflager, gefragter DJ auf vielen europäischen Events, hoffungsvoller Produzent mit Releases auf Intec, Phont und Music Man - das ist in aller Kürze der Werdegang von Sam Geiser, besser bekannt als Deetron. Und als solcher legt er mit dem Albumrelease "Twisted" gerade seine Reifeprüfung als Produzent ab. Mit Erfolg, wie die elf Tracks des Albums eindrücklich zeigen. Schaut man noch mal auf die Karrierestationen zurück, muss man sagen: Das gelungene Debüt überrascht nicht sonderlich. Sehr überlegt und konsequent verfolgt Geiser seit Jahren seinen Weg. Zielstrebig und leidenschaftlich, aber ohne zwanghaften Ehrgeiz entwickelt er sich seit Jahren weiter.

Lucca: Osteuropa hat gemeinhin den Ruf, stimmungstechnisch auf einem Hoch zu agieren, wie wir Deutschen es nur noch aus „den guten, alten Zeiten“ kennen. Seit 1999 bedient die Tschechin Ihre Fans mit Techno Sounds. Innerhalb kürzester Zeit reagierte die Presse auf das Nachwuchstalent bevor sie 2002 bereits als bester Newcomer national vom tschechischen Magazin XMAG gewählt wurde. Nur ein Jahr später errang sie Platz 9 der internationalen „Newcomer of the Year“ Charts im deutschen Dance Magazin GROOVE. Seitdem ist sie aus der internationalen Musikszene nicht mehr wegzudenken.

Damit nicht genug, das Line Up geht weiter: Ebenfalls hinter den Plattentellern zu finden sind Joel Mull (ein Schwede langte wohl nicht), Robert Natus,  Christian Gimbel, Cosmix DJz, Miss Torn, Galac, Chris Veron, Utzi, Shelectric, Miss Flora und Sarah Parker.

Was: Pitch Up! - Electric Summer
Wann: Samstag, 09. Juni 2007, 22 - 10 Uhr
Wo:
Universal D.O.G, Eintritt VVK € 12, AK € 17


Samstag, 09. Juni: Wo rockt's?

Agar:
Mix Move Club | House, Black, Pop | 23 Uhr.

Airport:
Pilots Club | Funk, Dance und House | 22 Uhr.

Coffee Factory:
Coffee Flavoured Music | Sofahouse, Soul, Funk | 21 Uhr.

TIPP:

Crash:
„Sounds Of The Street“ Festival – Discipline - Verlorene Jungs - Krawallbrüder - Tower Blocks | Einlass: 20:00 Uhr | 21 Uhr.

Cult Club:
Russian Night Deluxw | Russian Beatz, House & RnB | 22 Uhr.

Drifter's Club:
Klangtherapie | DJs: Klangtherapeut, NavidTahernia | Techno, Techhouse, Elektro, Minimal | 23 Uhr.

E-Werk:
30 Jahre Radio Dreyeckland | Gala-Abend, Vorstellung der DVD 30 Jahre RDL, radiophone Literatur- und Musikperformance | 20 Uhr.

EL.PI.:
Weekend Party Night | Rock Classics, Rockabilly, 70's, Disco, Funk | 22 Uhr.

F-Club:
Club Night | Steven Cooper | House, Elektro | mit Extravaganza-Afterhour | 23 Uhr.

Freiburg Bar:
Ü30-Party | Tim Gladis | Mixed Music | 21 Uhr.

Funpark:
Ausnahmezustand! | neu: ab 16 Jahren | DJs: Al Kapone, DJ Matze, DJ MGee | 20 Uhr.

TIPP:

Güterbahnhofshalle:
Extravaganca XV | DJs: Phil Fuldner, Fatman Scoop, Gregor Tresher uvm. | House, HipHop,Techno, Elektro | Eintritt AK € 14 | 22 Uhr.

TIPP:

Isle of Innisfree:
Funtastic | Rock und Pop Musik, Live | 21:30 Uhr.

Jazzhaus:
Summer Of Love - 60er/70er Party | DJ Raimund Flöck | 22 Uhr.

Kagan:
Style Night | DJ Sammy | Mixed Music | 22 Uhr.

Karma:
Karmasutra Weekend Party | DJs: Tomo, Einklang², Arieba | Mixed Music | 22 Uhr.

KGB-Sowjet-Bar:
Vodka Lovers | 22 Uhr.

Klub Kamikaze:
Knallerbsenkommando | Discoteam aka Carla Commodore und Francois Super U | 22 Uhr.

KTS:
End of a year, Subrosa Falcon Association, Kids Explode | 22 Uhr.

Liquid Club & Bar:
Sofarausch | DJs: Chris Milla, Bee Lincoln, Kowy | Elektro, Minimal | Barbetrieb ab 6 Uhr | 0 Uhr.

TIPP:

Margaux Hotelclub:
Night of House Deluxe | DJ Elie Parker | House | 22 Uhr.

Maria Bar:
Michael S. | Techhouse, Minimal, Lounge | 22 Uhr.

Nachtschicht:
Sonderschicht | DJs: B-Phisto, Leon S. | Mixed Music | 22 Uhr.

Palladium:
Salsa Fiesta | DJ Sonero | 22 Uhr.

Ramp FM:
Big Beat Lounge | DJs: Rentmeister, Maciste | zum Radio | 20 Uhr.

Ruefetto:
Pop Society meets Cinematheque | 21 Uhr.

Scores (Ex-Sound):
House Rockers | in Rotation: Steven Cooper, Alergo Kid, Beth Mint | House | 22 Uhr.

TIPP:

Universal D.O.G:
Pitch Up! | Adam Beyer, Der Dritte Raum, Joel Mull, Deetron, Robert Natus uvm. | Techno, Elektro, House, Techhouse | 22 Uhr.

Vauban-Gelände, Haus 37:
Soluna | Rauchfreie Tanzparty | Latin-Moves mit Viviane Amann | ab 21 Uhr Disco mit DJ JoVibe | 20 Uhr.

Vorderhaus:
Frauen-Party | 17. Freiburger Lesbenfilmtage | 21:30 Uhr.

Waldsee:
Schwu-Les Dance | Präsentiert von der Rosa Hilfe | 21:30 Uhr.

Walfisch:
Fidibus Party | Rock, Swing, Ska mit DJ Till und Bruno | 22 Uhr.



TIPP:

Z-Kulturzentrum:
Visions Party | Djake Hurricane Team & Todor | Alternative/ Indie | Eintritt € 4 | 22 Uhr.

Fehlt was?

Wie immer sind wir dankbar, wenn ihr fehlende Dates mit Hilfe der Kommentarfunktion postet und so auf eure Party hinweist.