Freiburg

Wo rockt’s? Alle Partys und Konzerte am Wochenende

Ines Tondar

Das Wochenende empfängt dich mit einer großen Portion Liebe: Das New Heart Festival am Seepark, Christopher Street Day in der Innenstadt und das Wohnheimfest im Händel. Was sonst noch los ist, erfährst du in der Übersicht.

Freitag, 8. Juli 2016- Wo rockt’s?

Tagestipp: 52hertzwhale im White Rabbit

52-Hertz-Whale ist eigentlich der Name eines Wales. Auch bekannt als der einsamste Wal der Welt, da er auf viel höheren Frequenzen singt als alle anderen.

Einsam ist der tunesische DJ am Freitag im White Rabbit hoffentlich nicht. Manchmal könnte man bei seiner Musik aber durchaus an Walgesänge aus dem tiefen Ozean denken. Hinter dem traurigen Namen versteckt sich der Produzent Heny Maatar. Sein neues Debut Album heißt Klexos. Eine Mischung aus Ambient, Post-Rock und Drum’n’Bass. Sphärische, langsame Parts kombiniert mit treibenden Melodien und ab und an rockige Percussion. Alle Grenzen verschwimmen und geboren ist der elektronische Walgesang.

Taucht ab in den Keller und leistet dem einsamen Wal Gesellschaft.



Agar:
Black & Beats. Sound: Rhythm 'n' Blues, Hiphop, Latin. 23 Uhr.

Atlantis, Herbolzheim:
Just for fun. 20.30 Uhr.

Borderline, Basel:
New Eras. DJs: Fabian K, Virgil T John Mad, Floryan, DJ Mach 3, Celvin, Bodenlos, Snardi. 22 Uhr.

Crash:
Die 2000er Party. DJs: Magnus, Elvis. Sound: Poptrash und Rock. 23 Uhr.

Drifter's :
La Familia Electronica. DJs: Chris Veron, Nino Locksen. Sound: Tech House. 23 Uhr.

Elpi:
Crossing All Over. DJ Sankt Markus. Sound: Mixed Music. 23 Uhr.

Hans-Bunte-Areal:
Summer Tribes. Outdoor und Indoor. 16 Uhr.

Jazzhaus:
Pink Planet meets Christopher Street Day (ladies only). DJane Conny. 21.30 Uhr.

Jos-Fritz-Café:
Freitagscafé - für Sexuelle Dissidenten. 21 Uhr.

Kagan:
Candy Night. Sound: HipHop, R&B, Black Music. 21 Uhr.

Karma:
Friday Night Lights. DJ Chessmaster F. 23 Uhr.

Karma:
Buddha Club - House Sign's. DJ Sign & Friends. 23 Uhr.

Mamita:
I love Salsa & Aya-Party. DJ Watusi. Sound: Salsa, Latin Music. 21 Uhr.

Maria Bar:
Moonlight Happy Hour. 17 Uhr.

Markthalle:
Tino Gonzales Blues Night. Sound: Blues, R&B, Soul. 20 Uhr.

Neuve Eglise (F):
Musikfestivals Décibulles in Neuve-Eglise. Sound: Retro-Rock, HipHop, Soul, Elektro, Pop, Groove und Funk. 20 Uhr.

Rido:
Rido Wine Club feat. Steven Cooper. Sound: House, Tech House. 21 Uhr.

Ruefetto:
tba.

Schmitz Katze:
Trash Alarm. DJs: Tim Gladis, Zinker. Sound: Schlager, 80er, 90er, Trash. 23 Uhr.

Slow Club:
Konzert. Live: Deux Boules Vanille. Aftershow: Sigmund Dro!t & Voodoo Kid. 21 Uhr.

The Great Räng Teng Teng:
Electric Räng Teng Teng. DJ’s: Captain Cook, Käpt’n Hässler. Sound: Indietronic, Synthpop, Elektro. 23 Uhr.

Universal D.O.G.:
Crazy Party Ville. Party, Drinks & Happiness. 22 Uhr.

White Rabbit:
52hertzwhale. DJs:Royal-Monkey-Sound, yung HVRM, 52 Herztwhale (live), janwar b2b Pasel, Hausarzt. Sound: Drum’n’Bass, Rock, Sphere, Ambient, Goa. 23 Uhr.

Samstag, 9. Juli 2016-Wo rockt’s?

Tagestipp: Emanuel Satie in der Schmitz Katze

Sein Genre: Wild House Music und Techno. Emanuel Satie macht Musik für den Dancefloor. Seine Sets haben Groove und versetzen die Menge in Trance. Ganz frisch veröffentlicht hat er sein Mini-Album "Don't Cha" auf dem Record Label WOW!. Darauf ergänzen sich Basslines und Melodien. Sanfte Vocals sind gekonnt eingebaut, rhythmische Synth-Elemente verleihen dem Mix den letzten Schliff.

Die musikalische Grundlage für seinen Stil setzt sich aus Vaters Plattensammlung, Hip Hop Einflüssen und einer Portion Stevie Wonder zusammen. Satie, der eigentlich Emanuel Menzel heißt, ist in Frankfurt geboren und lebt in Berlin. Den Traum, einmal im Fabric in London zu spielen, hat er sich bereits erfüllt. Mittlerweile bespielt er die Bühnen ganz Europas, sein absoluter Lieblingsclub ist allerdings das Robert Johnson in Offenbach. Im englischen BBC Radio 1 hat er vor Kurzem einen Afterhour-Mix für Pete Tong gespielt. Ein echter Soundjuwel. Wir gehen davon aus, dass er die Katze zum Wummern bringt!



Agar:
Mix Move Club. 23 Uhr.

Atlantis, Herbolzheim:
Big Deal mit DJ Millred. 20.30 Uhr.

Borderline, Basel:
Ambivalent. Absolut Techno Day & Night. 22 Uhr.

Crash:
Christopher Street Day Party. DJs: Michael Göpfert, Goldfrettchen, AGLAIA, Till Hall, Isabelle Gaultiér, Kpt Deep Space. Sound: Dub, Orien Tech, Techno, Deep Tech, Deep House. Lichtinstallationen von NotAnotherBrickInTheWall. 23 Uhr.

Dom:
Party All Night. 23 Uhr.

Drifter's:
Oxbox Nights & E-Faktor. DJs: Oxalis, Shuja, Dave Leon. 23 Uhr.

Elpi:
Bis Indie Puppen. DJ Loopin' Louie. Sound: Indierock, Indiepop, Indietronics. 23 Uhr.

Händelwohnheim:
Sommerfest: Händel bleibt bunt! Musik drinnen und draußen. 12 Uhr.

Haus am See, Schutterwald:
Konzert. Live: Bonnie & The groove Cats. Sound: Rock’n’Roll, Soul. 20.30 Uhr.

Haus der Jugend:
Ten Sing. Ten-Tanic. Jubiläumsshow. 18.30 Uhr.

Institut für Ethnologie:
Ethno-Sommerfest. Essen, chillen, Live-Musik im Garten. 18 Uhr.

Jazzhaus:
Connected - 90er Party. 23 Uhr.

Jos-Fritz-Café:
Crooked Cat Records. 23 Uhr.

Kagan:
Style Night. Sound: Black Music, Electro House, EDM. 21 Uhr.

Karma:
Buddha Club - Electronic Pleasure. DJ Philipp Kellner. 23 Uhr.

Karma:
Karmasutra Weekend Party. DJ Mauro. 23 Uhr.

Konzerthaus:
Christopher Street Day. Demo, Politparade, Kundgebung. 14.30 Uhr.

Kulturpark:
Open Air-Konzert Band Challenge. Finale Jugend-Kunst-Parkour 4.0. 16 Uhr.

Lorettobad:
Konzert. Live: Uni Bigband. Konzert im Damenbad. 20 Uhr.

Mamita:
La noche blanca de la Salsa. White Party mit DJ Toni. 21 Uhr.

Maria Bar:
Maria's Saturday Nightlife. Live-DJs. 22 Uhr.

Markthalle:
Internationale Evergreens. 20 Uhr.

Neuve-Eglise (F):
Musikfestivals Décibulles in Neuve-Eglise. Sound: Retro-Rock, HipHop, Soul, Elektro, Pop, Groove und Funk. 20 Uhr.

Ruefetto:
Afterparty Medimeisterschaften. 22 Uhr.

Schlachthof, Lahr:
Building Bridges - Big Band Abend. The Contemporary Big Band Project, Big Band des Clara Schumann Gymnasiums, Max Planck Gymnasium Big Band. 20 Uhr.

Schmitz Katze:
Soundjuwelen. DJs: Emanuel Satie, Seven Saki, Hannes Lohrer, Tobi Danton, Napo. Sound: Tech House, Deep House, Techno. 23 Uhr.

Schneerot:
Wer ist der schöne Toni? Toni's Nacht: Komm und finde Toni. 23 Uhr.

Seepark, Betzenhausen:
New Heart Festival. Chai, Musik und eine Silent Disco. 15 Uhr.

Slow Club:
Konzert. Live: Obscure Infinity + Funeralopolis & Aftershow. 21 Uhr.

Stiftsschaffneikeller, Lahr:
Salomea Project - Jazz meets beats. Sound: Contemporary Jazz. 20 Uhr.

Stud Kulturkneipe, Offenburg:
Konzert. Live: Blackslash, Booze Control, Spitfire. Sound: Traditional Heavy Metal. 21 Uhr.

The Great Räng Teng Teng:
Boogaloo Bob’s Record Hop. DJ: Boogaloo Bob. Sound: Soul, Garage, Rock’n’Roll. 23 Uhr.

Waldrestaurant St. Valentin:
Outdoor Lindy Hop. 20 Uhr.

Weingut Freiherr von Neveu, Durbach:
Konzert. Live: Flight-Plan - Rooftop Acoustic Tour. Sound: Alternative Rock. 20 Uhr.

White Rabbit:
Christopher Street Day Party. DJs: Panzerella Burner, DJ Barbro, DJ Hurricane. Sound: Pussy Punk, Barbie Trash, Indie, Alternative, Rock, Crossover. 23 Uhr.

Sonntag, 10. Juli 2016-Wo rockt’s?

Mamita:
KizomBachata Domingo. DJ Gregorio. 21 Uhr.

Neuve-Eglise (F):
Musikfestivals Décibulles in Neuve-Eglise. Sound: Retro-Rock, HipHop, Soul, Elektro, Pop, Groove und Funk. 20 Uhr.

Ruefetto:
Christopher Street Day. Afterhour. Sound: Techno, House. 6 Uhr.