Wo hat der 1. Mai seinen Ursprung?

Lorenz Bockisch

Schon gewusst, in welchem Land der erste Mai zuerst als Arbeiterkampftag etabliert wurde?

Die Demonstrationen in den USA am 1. Mai 1886 für die Einführung des Achtstundentages, in deren Folge es zu vielen Verletzten und Toten kam, hatten ein Vorbild: Schon im Jahr 1856 gab es an diesem Tag in Australien Massenproteste - ebenfalls für den Übergang vom Zwölf- zum Achtstundentag.