Sonnenwende

Wo Du in Freiburg Mittsommer feiern kannst

Dorothea Winter

Je nach Ergebnis werden die meisten Deutschen am Wochenende nicht gut auf Schweden zu sprechen sein. Ein Grund mehr, ausgiebig das entspannteste Sommerfest der Welt zu feiern – Mittsommer. Acht Hotspots in Freiburg.

1.) Mitsommerfest im Jos-Fritz-Café

Im Jos Fritz wird der "High Noon" – der längste Tag des Jahres – bei kühlen Getränke, leckerem Essen,entspanntem Sound und atmosphärischer Beleuchtung gefeiert. Los geht es bereits am heutigen Donnerstag um 14 Uhr. Zur Musik vier verschiedener DJs kann bis in die Nacht getanzt werden.Und für alle Nichttänzer, aber Spät-Hungrigen kann bis 23 Uhr gegessen werden: José von Lavor Streetfood bietet brasilianische Gourmetküche aus seinem Oldtimer-Foodtruck in der Spechtpassage.
Was: Mitsommerfest im Jos Fritz-Café

Wann: Donnerstag, 21. Juni um 14 Uhr

Wo: Jos-Fritz-Café, Wilhelmstraße 15/1

Eintritt: frei

Facebook: Mittsommerfest

2.) Midsommar-Fete der Skandinavistik Freiburg

Die Skandinavistik der Uni Freiburg lädt am Freitag ab 16.30 Uhr auf die Vogelsanghütte Forstamt Freiburg zur Midsommar-Fete ein. Es werden Blumenkränze geknüpft, um die Midsommarstange getanzt und schwedischen Spezialitäten genossen. Buffettspenden sind willkommen.
Was:Midsommar-Fete der Skandinavistik Freiburg

Wann: Freitag, 22. Juni ab 16.30 Uhr

Wo: Vogelsanghütte, Stationenweg

3.) Mittsommernacht Earth Run

Bereits zum achtzehnten Mal wird an Mittsommernacht ein ritueller Lauf um den Freiburger Schlossberg stattfinden. Am Donnerstag um 19 Uhr geht es auf dem Kanonenplatz los. Im Gehen, Laufen und Stehen auf verschiedene Kreisbahnen widmet man seine Energie einer Person und einem Anliegen in der Gesellschaft, das einem am Herzen liegt. Begleitet wird das Ganze von Trommlern. Das Ritual wurde von Anna Halprin – einer bedeutenden Pionierin der Tanzwelt – entwickelt und wird seit 38 Jahren weltweit durchgeführt.
Was: Earth Run – Ritual für den Frieden an Mittsommernacht

Wann: Donnerstag, 21. Juni um 19 Uhr

Wo: Kanonenplatz auf dem Schlossberg

4.) Mittsommer-Sonnenuntergang auf dem Schauinsland

Freiburg hat den größten Höhenunterschied innerhalb einer Stadtgrenze in Deutschland dem Schauinslands zu verdanken. Und der ist nicht nur als Winterwonderland bei Schnee schön. Auch im Sommer ist der Freiburger Hausberg ein absolutes Naturhighlight – gerade bei Sonnenunter oder -aufgang. Doch den schönsten Sonnenuntergang soll es an Mittsommer gegeben. Wer das noch nicht gesehen hat – hoch da.

5.) Kulturforum Freiburg Mittsommer-Fest

Beim Kulturforum Freiburg wird das Mittsommer-Fest typisch schwedisch und traditionell gefeiert: Sommerbowle und frisches Obst sorgen für den nötigen Frische-Kick bei dem schwedenuntypischen Sommerwetter. Am Samstag geht es um 10 Uhr los und findet im Konzeptladen "Gudrun Sjödén" statt, der Mode in hochwertigen Naturmaterialien in schwedischem Design anbietet.
Was: Mittsommer-Fest

Wo: Konzeptladen Gudrun Sjödén, Universitätstraße 1

Wann: Samstag, 23. Juni von 10 – 18 Uhr

Eintritt: frei

Website: Kulturforum Freiburg

6.) Mittsommer-Cup von Rakete Freiburg

Seit 2010 wird der Mittsommer-Cup jedes Jahr mit 20 Mannschaften durchgeführt und ist somit einer der beliebtesten Rasenturniere in der Regio Südbaden für Freizeitfußballer. Zu gewinnen gibt es Pokale, Urkunden und Sachpreise. Eingeladen sind alle Hobby- und Betriebssportmannschaften. Aber auch wer nicht selbst mitspielt, hat seinen Spaß.
Was: Mittsommer-Cup

Wann: Samstag 30. Juni

Wo: Gelände von Blau Weiß Wiehre, Wiesentalstraße 2

Website:

HFT Rakete Freiburg e.V.

7.) Sommerspiel zur Mittsommernacht in der Waldorfschule Wiehre

Am Samstag wird ab 17 Uhr in der Waldorfschule Wiehre mit Sprache, Schauspiel, Musik und Eurythmie der Abend von den Schülern der dritten und vierten Klasse eingeleitet. Anschließend wird ein Johannifeuer entzündet und der Abend bei gemeinsamen Kreistänzen ausgeklungen.
Was: Johannifeuer und Kreistanz in der Waldorfschule Wiehre

Wo: Waldorfschule Wiehre, Schwimmbadstraße 29

Wann: Samstag, 23. Juni ab 17 Uhr

Eintritt: frei

Website: Waldorfschule Freiburg

8.) Sommernachtstraum-Spezial zum Mittsommer im Theater Freiburg

Am Freitag gibt es im Theater Freiburg eine Spezialaufführung der gefeierten Inszenierung "Ein Sommernachtstraum". Vor der Vorführung können sich die Besucher auf Köttbullar und ein schwedisches Sommergetränk freuen.
Was: Mittsommernachts-Spezial: Ein Sommernachtstraum
Wann: Freitag, 22. Juni, 22 Uhr
Wo: Theater Freiburg, Bertoldstraße 46

Eintritt: zwischen 8 und 35 Euro

Website:

Theater Freiburg

Mehr dazu: