WM-Straßentheater (Teil 8): Handgreiflichkeiten

Adrian Hoffmann

Noch 121 Tage bis zum Start! Die WM wird dieses Jahr fast alle Menschen in Deutschland in ihren Bann ziehen. Euch auch? Bei unserer WM-Serie setzen wir euch jeden Montag und Mittwoch auf Freiburgs Straßen in Szene. Diesmal gibt es Streit.



Daniel (32, Jurastudent) und Matthias (25, Jurastudent) haben ein Hühnchen miteinander zu rupfen.

Worin seid ihr Weltmeister?

Matthias: Im Feiern natürlich. Jurastudenten habe bekanntlich alle ein Alkoholproblem.

Daniel: Im Quake 3 spielen und im Kaffee trinken.

Wer wird Weltmeister?

Keiner antwortet. Sie überlegen eine halbe Ewigkeit. Nach längerer Diskussion können sie sich nicht entscheiden. Jurastudenten eben.

Mehr dazu:


Weitere Folgen WM-Straßentheater:

  • http://fudder.de titel="">WM-Straßentheater (Teil 1): Torjubel
  • http://fudder.de titel="">WM-Straßentheater (Teil 2): Tätlichkeit
  • http://fudder.de titel="">WM-Straßentheater (extra): Wehrmachtshelme sind Käse
  • http://fudder.de titel="">WM-Straßentheater (Teil 3): Kopfballduell
  • http://fudder.de titel="">WM-Straßentheater (Teil 5): Enttäuschung
  • http://fudder.de titel="">WM-Straßentheater (Teil 6): Ellenbogencheck
  • http://fudder.de titel="">WM-Straßentheater (Teil 7): Volltreffer
  • http://fudder.de titel="">http://fudder.de titel="">WM-Straßentheater (Teil 8 ): Handgreiflichkeiten
  • http://fudder.de titel="">WM-Straßentheater (Teil 9): Hechtsprung
  • http://fudder.de titel="">WM-Straßentheater (Teil 10): Verzweiflung
  • http://fudder.de titel="">WM-Straßentheater (Teil 11): Nationalhyme